1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Verkehr

Flughafen Düsseldorf: TUS Airways fliegt nach Tel Aviv

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nina Büchs

Airbus A320 von TUS Airways.
Der Airbus A320 von TUS Airways fliegt zweimal pro Woche von Düsseldorf nach Tel Aviv. © TUS Airways

Mit TUS Airways können Passagiere vom Flughafen Düsseldorf aus in etwa viereinhalb Stunden Tel Aviv erreichen. Die Airline bietet zweimal pro Woche Flüge an.

Düsseldorf – Lange Sandstrände an der Mittelmeerküste, Promenaden mit Bars und Cafés, ein beeindruckendes Viertel mit Gebäuden im Bauhaus-Stil: All das können Passagiere in rund viereinhalb Stunden vom Flughafen Düsseldorf aus erleben. Denn ab dem 17. März bietet die Airline „TUS Airways“ zweimal pro Woche Flüge nach Tel Aviv, in die zweitgrößte Metropole Israels, an.

StadtTel Aviv (in Israel)
Einwohner435.855 (2018)
Fläche52 km²
Gründung11. April 1909

Flughafen Düsseldorf: TUS Airways fliegt zweimal pro Woche nach Tel Aviv

„Zweimal wöchentlich geht es dann in einem Airbus A320 in rund viereinhalb Stunden vom Rhein in die Stadt am Mittelmeer“, teilt der Flughafen Düsseldorf mit. Von Düsseldorf aus starten die Flüge um 14:05 Uhr und erreichen Tel Aviv um 19:35 Uhr Ortszeit, heißt es weiter. Zurück geht es montags und donnerstags um 09:10 Uhr, um 13:05 Uhr Ortszeit landet der Airbus dann wieder in Düsseldorf.

TUS Airways bietet Flüge von Düsseldorf nach Tel Aviv an – Infos zur Airline im Überblick

Die Airline TUS Airways wurde 2015 gegründet und hat ihren Sitz in Zypern. Die Fluggesellschaft bietet Linien- und Charterflüge von und nach Zypern, Israel und Griechenland an. TUS Airways betreibt eine reine Airbus A320-Flotte. Ab dem Frühjahr 2022 wird die Airline zudem mehrere neue Strecken von Mitteleuropa nach Zypern und Israel anbieten, hauptsächlich aus Frankreich und Deutschland.

Ein Kitesurfer läuft mit seinem Brett in Tel Aviv ins Wasser.
Kilometerlange Sandstrände, ein vielseitiges Nachtleben und tolle Architektur – das bietet die israelische Metropole Tel Aviv. (Archivbild) © Ilia Yefimovich/dpa

Flughafen Düsseldorf: „Tel Aviv und Staat Israel sind aufregende Ziele“

„Wir sind sehr stolz darauf, unsere neuen Flüge ab Düsseldorf zu starten. Es ist unser erstes Ziel in Deutschland und in Mitteleuropa. Die Stadt Tel Aviv und der Staat Israel sind einzigartige und aufregende Ziele. Wir bieten nicht nur reiche Kultur und Geschichte, sondern auch Strände und Nachtleben, fantastisches Essen und nicht zuletzt großartige Menschen und Gastfreundschaft“, so Michael Weinstein, CEO von TUS Airways. (nb) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant