1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Verkehr

Flughafen Münster/Osnabrück: Corendon Airlines fliegt 17 Urlaubsziele an

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jana Wehmann

Ein Flugzeug der Airline Corendon Airlines hebt ab.
Corendon Airlines nimmt wieder Flüge ab dem Flughafen Münster/Osnabrück auf (Symbolbild). © Arnulf Hettrich/IMAGO

Corendon Airlines startet wieder ab dem Flughafen Münster/Osnabrück. Die Airline bietet unter anderem Flüge nach Kreta, Gran Canaria und Antalya an.

Münster/Osnabrück – Die NRW-Flughäfen befinden sich im Aufwind – und die Airlines stocken das Reiseangebot wieder deutlich auf. Passend zum Start der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen hat auch die Fluggesellschaft Corendon Airlines wieder den Betrieb am Flughafen Münster/Osnabrück aufgenommen – und fliegt gleich 17 beliebte Urlaubsziele in Europa an.

Flughafen Münster/Osnabrück: Die Reiseziele von Corendon Airlines

Die Fluggesellschaft Corendon Airlines startet wieder nach einer rund achtmonatigen Pause aufgrund der Corona-Pandemie ab dem Flughafen Münster/Osnabrück. Passend zu den Sommerferien nimmt die Airline Flüge in beliebte Urlaubsregionen auf. Insgesamt bietet der Flughafen Münster/Osnabrück zu den Sommerferien sechs neue Ziele, wie Pristina, Bari oder auch Korfu, an.

Während Corendon Airlines die griechischen Inseln ab sofort anfliegt, folgen schon im Juli auch die Kanaren und die Türkei. Das sind die Reiseziele ab dem Flughafen Münster/Osnabrück von Corendon Airlines im Sommer:

Reisen ab dem Flughafen Münster/Osnabrück: Winterflugplan von Corendon Airlines

Während nun die Sommersaison am Flughafen Münster/Osnabrück losgeht, hat Corendon Airlines zudem schon jetzt den kommenden Winterflugplan 2021/2022 zur Buchung freigegeben. Nicht nur im Sommer, auch ab November fliegt die Airline neue Reiseziele an:

Im Sommer sind derzeit Reisen in die Türkei, nach Kroatien oder auch nach Griechenland sehr beliebt:

(jaw)

Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage.

Auch interessant