1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Verkehr

Defektes Stellwerk sorgt für Bahnchaos in Köln und ganz NRW

Erstellt:

Von: Peter Sieben

Anzeigetafel im Hauptbahnhof Köln zeigt Verspätungen an
Am Donnerstag gab es wegen einer Stellwerkstörung zwischen Bonn und Köln Aufälle und Verspätungen bei der Bahn. (Symbolbild) © Jörg Carstensen/dpa

Ein Defekt an einem Stellwerk zwischen Bonn und Köln sorgt am Donnerstag für Chaos: Zahlreiche RE-Züge fallen aus oder haben Verspätung.

Köln – Allein die Erwähnung des Wortes lässt Bahnpendler zusammenzucken: Stellwerk. Störungen und Defekte am Stellwerk sorgen immer wieder für Bahn-Chaos, Zugausfälle und Verspätungen. In NRW und vor allem rund um Köln Hauptbahnhof passiert das in letzter Zeit häufig. So auch am Donnerstagmorgen (15. Dezember 2022).

Köln Hauptbahnhof: Stellwerkstörung sorgt für Verspätungen bei vielen Zügen

Die Bahn meldet via Twitter: „Defektes Stellwerk zwischen #Siegburg/#Bonn und #Köln. Es kommt zu Beeinträchtigung. Der Halt #KölnMesseDeutz kann entfallen. Züge halten ersatzweise in #Köln Hbf.“ Dazu der Ratschlag: „Planen Sie bitte mehr Reisezeit ein.“

In der Tat: Wegen des Defekts kam es am Morgen zu zahlreichen Verspätungen. Das defekte Stellwerk im Raum Köln Hauptbahnhof wurde inzwischen „teilweise repariert“, teilt die Bahn am frühen Vormittag mit. Zu Ausfällen kommt es dennoch weiterhin. Der betroffene Streckenabschnitt ist nämlich noch nicht mit allen Zügen befahrbar.

Verspätungen bei RE1, RE5, RE6 und RE7 aufgrund defekten Stellwerks

Durch das Stellwerkproblem in Köln sind folgende RE-Züge und Regionalbahnen betroffen:

Bei allen genannten Zügen kommt es zu erheblichen Verspätungen und Teilausfällen.

Außerdem: Die Züge der Linie RB 25 aus Richtung Overath enden und beginnen am Bahnhof Köln Frankfurter Straße. Die Folge sind Teilausfälle zwischen Köln Frankfurter Straße und Köln Hansaring.

Auch Verspätungen bei den S-Bahnen

Bei den Zügen der S-Bahn-Linie S12 und der S-Bahn-Linie S19 kann es überdies kurzfristig zu Änderungen im Zuglauf kommen. Die Bahn weist darauf hin: Zwischen Köln Frankfurter Straße und Köln Hbf können Sie den Bus der Linie 151 und die Straßenbahn der KVB-Linie 18 mit Umstieg am Wiener Platz nutzen. (pen) Fair und unabhängig informiert, was in NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant