1. 24RHEIN
  2. People

Umstyling bei GNTM: Romina Palm fällt Show-Detail auf – „Wir kriegen alle kurze Haare“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Johanna Werning

Die GNTM-Kandidatinnen Romina (l.) und Mareike (r.) sitzen auf dem Firseurstuhl. Heidi Klum schaut sich Mareikes Haare an.
Das GNTM-Umstyling steht vor der Tür: Ist Romina Model-Mama hinters Licht gekommen? © ProSieben/Richard Hübner

Bei GNTM heißt es wieder „schnipp, schnapp, Haare ab“. Während die neuen Looks der Kandidatinnen sonst überraschend sind, könnte Romina die Pläne nun vorab aufgedeckt haben.

Köln – Das GNTM-Umstyling steht vor der Tür: Mit einem verheißungsvollen Video erfahren Romina Palm und ihre GNTM-Kontrahentinnen vom anstehenden Umstyling in Staffel 16. Das verrät jetzt ein erster Vorschauclip. Mit den Highlights der vergangenen Umstylings sollen die Model-Anwärterinnen in die richtige Stimmung gebracht werden. Dabei wird die Freundin von Stefano auf ein Detail aufmerksam. Hat sie somit Heidis Frisuren-Pläne aufgedeckt? Denn beim genauen Betrachten des Videos fällt auf, dass fast nur Kurzhaar-Frisuren aus den vergangenen Umstylings gezeigt werden. Egal ob Pixie Cut oder Pagenschnitt – Hauptsache kurz.

GNTM-Umstyling: Ist Romina Palm Heidi auf die Schliche gekommen? „Wir kriegen alle kurze Haare“

Darum ist GNTM-Kandidatin Romina Palm auch eines sofort klar: „Wir kriegen alle kurze Haare, stell dir das vor!“ Hat Stefanos Freundin mit ihrer Vermutung recht und die Kandidatinnen bekommen tatsächlich alle einen frechen Kurzhaarschnitt? Model-Mama und GNTM-Ikone Heidi Klum ist immerhin dafür bekannt, die Haarpracht ihrer Mädels rigoros zu kürzen – ganz zum Leidwesen der Model-Anwärterinnen. Das Video und Rominas Verdacht schüren darum noch mehr Ängste bei den anderen Model-Anwärterinnen: „Ich habe echt Angst, dass sie sie mir komplett abschneiden und ich aussehe wie ein Typ“, erzählt Kandidatin Dascha. Somit fließen die ersten Krokodilstränen schon vor dem eigentlichen Umstyling.

GNTM-Umstyling: Romina Palm bekommt eine farbliche Veränderung

Ob Romina mit ihrem Verdacht recht behält und tatsächlich alle Kandidatinnen eine Kurzhaar-Frisur bekommen, bleibt abzuwarten. Immerhin machen ProSieben und „Germany‘s Next Topmodel“ ein großes Geheimnis um das jährliche Umstyling. Doch ein Detail fällt bei der Pressemitteilung und den ersten Fotos des GNTM-Umstylings auf: Romina bekommt auf jeden Fall eine farbliche Veränderung. Wie die jedoch genau aussieht, ist dabei jedoch noch nicht zu erkennen.

Und auch auf Instagram zeigt sich die 21-Jährige weiterhin nur mit Kopfbedeckung. Ganz zum Leidwesen ihrer gespannten Fans. Egal ob Wollmütze oder Lederhut – Hauptsache, die Haarpracht bleibt versteckt. Auch weitere Teilnehmerinnen der aktuellen GNTM-Staffel zeigen sich aktuell vor allem mit Kopfbedeckung*, wie Heidelberg 24* berichtet. Ob Romina auch nach dem Umstyling Stefanie Giesinger verblüffend ähnlich sieht, ist darum noch nicht klar. Erst am Donnerstag um 20:15 wird das Geheimnis hinter der mysteriösen Kopfbedeckung veröffentlicht, denn dann startet die „Germany‘s Next Topmodel“-Folge „Das große Umstyling“.

Unterm Strich: Das große GNTM-Umstyling steht vor der Tür. Mit einem Video will Heidi Klum ihre Mädchen in passende Stimmung bringen. Doch das könnte ihr jetzt zum Verhängnis geworden sein. Ist Romina Palm den Frisur-Plänen auf die Schliche gekommen? Immerhin werden fast nur Kurzhaar-Frisuren gezeigt. (jw) *Heidelberg24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant