1. 24RHEIN
  2. People

Henrik Stoltenberg im Urlaub: „Bisschen steinig der Spaß hier“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stefanie Knupp

Henrik Stoltenberg vor einer Palme
Henrik Stoltenberg ist auf dem Weg zum Strand (Screenshot). © Instagram/henrik_stoltenberg

Realitystar Henrik Stoltenberg ist mit Freunden im Urlaub. Seine Fans hält er auf dem Laufenden, auch über die nicht so optimalen Sandverhältnisse.

Köln – Henrik Stoltenberg macht gerade Urlaub. Er ist mit Freunden weggeflogen und zeigt seinen Fans regelmäßig die paradiesischen Aussichten an seinem Urlaubsort. Eine Sache ist allerdings nicht so ganz bequem: der Boden.

In einer Unterkunft direkt am Meer verweilt Henrik Stoltenberg gerade mit Freunden. Seit zwei Tagen etwa würde er gerne Jetski fahren, aber irgendwie ist der Realitystar noch nicht dazu gekommen. Am Mittwoch ist wieder ein „10/10 Tag“, schreibt Henrik in seiner Story.

Henrik Stoltenberg nachdenklich im Urlaub

Am Tag zuvor ist der 24-Jährige zumindest zeitweise nicht so richtig gut drauf. Er will seine Fans den Tag über wie immer mitnehmen und bestmöglich bei Laune halten. „Obwohl ich mich selber eigentlich mal bei Laune halten müsste“, erklärt Henrik Stoltenberg ohne weiteren Kommentar.

Während er ein Kind beim Toben im Pool beobachtet, wirkt Bonschlonzo, der seinen Spitznamen mittlerweile unter der Haut trägt, nachdenklich: „Kinder sind so frei, haben keine Ängste, so zu sein wie sie sind, auf andere zuzugehen... einfach herrlich“, sagt er und bricht dann ab. Im nächsten Video geht er mit einem kleinen Mädchen an der Hand eine Straße entlang. „Dein Patenonkel passt immer auf dich auf, Kleine“, schreibt er dazu.

Henrik Stoltenberg im Urlaub: Strand hat einen Haken

Vielleicht wird es am Mittwoch endlich was mit dem Jetski und Henrik kann sich selbst wieder bei Laune halten. Immerhin geht es nachmittags schon mal zum Strand. Doch da gibt es einen Haken: „Wir sind jetzt auf dem Weg zum heiß geliebten Sandstrand... leider nicht.“, berichtet der Realitystar. „Ein bisschen steinig der Spaß hier vor Ort.“ Tatsächlich ist auf einigen Aufnahmen in seiner Story zu erkennen: Feiner Sand ist hier Fehlanzeige. Deutlich bequemer ist da sicherlich die Einhorn-Badeinsel, mit der er übers Wasser schippert.

Während Henrik im Urlaub ist, ist seine Freundin Paulina zunächst in Köln geblieben. Sie hat sich impfen lassen. Sie berichtet ihren Fans am Dienstag, dass sie bisher keine Nebenwirkungen hat und sich deshalb jetzt einem riesigen Wäscheberg widme. Am Mittwoch meldete sie sich dann aus Maastricht in den Niederlanden. Zuletzt war es auf den Instagram-Kanälen der beiden sehr ruhig. Gerüchten zufolge sollen Henrik und Paulina bei „Tempation Island VIP“ mitgemacht haben. Offiziell bestätigt ist das nicht.

Unterm Strich: Henrik Stoltenberg verbringt Zeit am Meer und wirkt in seinen Stories ungewohnt ruhig. Da der Strand nicht ganz so feinkörnig ist, lässt sich Bonschlonzo auf dem Wasser treiben. (sk)

Auch interessant