1. 24RHEIN
  2. People

Angst um Hund Ghost: Paulina Ljubas warnt vor Giftködern in Köln

Erstellt:

Von: Stefanie Knupp

Paulina Ljubas mit Zopf im Selfiemodus
Paulina Ljubas ist schockiert und warnt andere Hundebesitzer (Screenshot). © Instagram/paulina_ljubas

Paulina Ljubas nimmt ihren Hund an die Leine – aus Angst vor Giftködern in Köln. Ghost ist der gemeinsame Hund von ihr und Henrik Stoltenberg.

Köln – Paulina Ljubas ist in Sorge um ihren Hund Ghost. In Köln sollen Giftköder ausgelegt worden sein, ausgerechnet an den Orten, an denen auch Paulinas Hund manchmal ohne Leine rumläuft. Auf Instagram teilt das Realitysternchen am Mittwoch (28. Juli) eine Warnung und berichtet von einer schlimmen Erfahrung.

„Ich bin so geschockt über diese Giftköder-Sache. Passt wirklich auf!“, erklärt Paulina Ljubas in ihrer Instagram-Story. Zuvor hatte sie einen Tweet des Stand-up-Comedians Markus Barth geteilt. Darin erklärt er, dass im Bereich Aachener Weiher und an der Uniwiese Köder mit Rattengift ausgelegt worden seien. Der Hund seiner Nachbarin habe deshalb eingeschläfert werden müssen. Die Kölner Polizei bestätigt, dass es in der Domstadt im gesamten Stadtgebiet immer wieder zu ausgelegten Giftködern kommt.

Paulina Ljubas: Hund Ghost muss wegen Giftködern an die Leine

Ein Schock für Paulina, denn: „Ich lasse da normalerweise auch Ghost gerne auf der Wiese am Unipark frei rumlaufen. Aber das werde ich jetzt erstmal nicht mehr machen, weil der sich auch so schnell halt irgendwelche Sachen schnappt, die da rumliegen.“ Welpe Ghost war im April bei Paulina und ihrem Freund Henrik Stoltenberg eingezogen. Im Gegensatz zu Ghost taucht der Realitystar in letzter Zeit nicht mehr in den Stories seiner Freundin auf. Zuletzt machte Henrik Stoltenberg mit einem Geständnis auf sich aufmerksam.

Paulina Ljubas ist derweil ziemlich durch den Wind wegen der Giftköder-Warnung. In der Vergangenheit hat sie nämlich schon Erfahrungen mit der miesen Masche gemacht. „Unsere Daisy wurde damals auch mit Rattengift vergiftet und der erste Tierarzt hat das komplett falsch eingeschätzt, weil der dachte, sie hätte nur was Falsches gefressen“, erklärt sie ihre Sorge. Hund Daisy überlebte die Vergiftung damals nur knapp.

Paulina Ljubas gibt Hundebesitzern Tipps

„Wenn ihr merkt, dass euer Hund auf einmal Durchfall und Erbrechen hat, dann auch blutigen Durchfall, dann sofort in die Tierklinik und sagen, dass es ein Verdacht auf Rattengift ist“, rät Paulina ihren Fans. Köder seien schlimm und gefährlich. „Also bitte immer aufpassen, dass euer Hund da nichts vom Boden frisst.“ Für diejenigen, die solche Giftköder überhaupt auslegen, hat Paulina Ljubas wenige, aber deutliche Worte übrig: „F*** you for real.“

Unterm Strich: Nein, für Menschen, die Giftköder auslegen, kann man wirklich kein Verständnis aufbringen. Paulina Ljubas ist aufgrund ihrer Vorerfahrungen in Alarmbereitschaft und der kleine Ghost muss an die Leine. Safty first! (sk) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant