1. 24RHEIN
  2. People

Pietro Lombardi gibt Roomtour – und zeigt sein neues Haus mit Aufzug, Kamin und Lounge

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Johanna Werning

Pietro Lombardi in seinem leeren Wohn- und Essbereich in seinem neuen Haus.

Voller Stolz präsentiert Pietro Lombardi sein neues Haus (Screenshot) © Instagram/pietrolombardi

Für Pietro Lombardi beginnt ein neues Kapitel. Der Sänger hatte am Wochenende die Schlüsselübergabe für sein neues Haus. Ganz stolz präsentiert er sein neues Domizil.

Köln – Endlich ist es so weit. Auf Instagram teilt der Sänger einen besonderen Moment mit seinen Fans. „Willkommen im Hause Lombardi. Der Schlüssel ist da, ich bin ein bisschen nervös“, startet Pietro Lombardi das Video auf Instagram. Tatsächlich nimmt er seine knapp zwei Millionen Insta-Follower bei der Schlüsselübergabe für sein neues Domizil mit.

Pietro Lombardi: Roomtour durchs neue Haus – Wasserfall, Fahrstuhl und frei stehender Kamin

Den Fans gibt Pietro auch gleich eine Roomtour. „Hier wird mein Wohnzimmer sein, hier das Esszimmer, die Küche und die Chiller-Lounge“, zeigt der Sänger im Schnelldurchlauf. Dabei fällt auf, dass das neue Haus nicht nur riesengroß ist, es ist auch total luxuriös. Unter anderem plant der 28-Jährige einen Wasserfall im Wohnzimmer. Doch damit nicht genug: Auf den 300 Quadratmetern Wohnfläche findet sich neben einem frei stehenden Kamin auch ein eigener Aufzug. Mit dem geht es dann auch gleich in die erste Etage.

Auch die erste Etage lädt zum Staunen ein. Hier soll neben Badezimmer, Musikzimmer vor allem Alessios Bereich entstehen. Dabei durfte sich der Sohn von Pietro und Sarah sein eigenes Bett aussuchen. „So ‘ne richtige Burg“ würde ihm gefallen. Vor allem ist bei der Bettenwahl eines wichtig: „Ich möchte ein Bett, wo wir beide drin schlafen können“, erzählt der Fünfjährige kürzlich in Pietros Insta-Story. In der zweiten Etage ist dann Pietros Areal geplant. „Schlafzimmer, Badezimmer und Ankleidezimmer“ haben es dabei in sich. Die offene Raumaufteilung macht die einzelnen Zimmer noch größer.

Schlüsselübergabe bei Pietro Lombardi: Ein wichtiges Detail fehlt

Obwohl Pietro nun endlich den Schlüssel für sein Traumschloss hat, fehlt ein wichtiges Detail: Aktuell ist das Haus komplett leer. Immerhin wohnte Pietro bisher bei Oliver Pocher zur Miete in einer deutlich kleineren Wohnung. Nun müssen erst einmal passende Möbel gefunden werden. Der Sänger hat sich zwar bereits erste Teile ausgesucht, doch bis er wirklich einziehen kann, dürfte es noch dauern.

Doch auch wenn das Haus noch leer ist, sind die Fans bereits hin und weg. Sie freuen sich für ihr Idol mit. „So verdient, sehr schön“, schreibt unter anderem ein User. Ein anderer ist sich hingegen sicher, dass Haus „schön, aber viel zu groß“ ist. Immerhin lebt Pietro alleine. Lediglich Sohn Alessio lebt teilweise ebenfalls im Haus.

Unterm Strich: „Welcome to my house“, heißt es jetzt bei Pietro Lombardi. Der Sänger gibt seinen Fans eine Tour à la MTV Cribs in der Lombardi-Edition. Im Schnelldurchlauf zeigt er die 300 Quadratmeter Wohnfläche seines neuen Traumhauses. (jw)

Auch interessant