1. 24RHEIN
  2. People

„Promis unter Palmen“ führt „Temptation Island“-Stars Calvin Kleinen und Willi Herren wieder zusammen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Johanna Werning

Bei „Promis unter Palmen“ gibt es wieder ordentlich Zoff. Das dürfte vor allem die „Temptation Island“-Fans freuen.

Thailand – Es ist das Gesprächsthema am Trash-TV-Himmel: Bei „Promis unter Palmen“ soll es ordentlich knallen. Gleich zwei Kandidaten sollen nach Drohungen und Ausrastern vom Set verbannt worden seien – ganz zur Freude der „Temptation Island“-Fans von Calvin Kleinen und Willi Herren. Doch was ist passiert?

„Promis unter Palmen“ (Sat.1): „Was dort gerade passiert, dagegen ist der Zoff im letzten Jahr ein Fliegenschiss“

Seit dem 7. Februar stehen Calvin Kleinen und Willi Herren für die zweite Staffel der Sat.1-Sendung „Promis unter Palmen“ vor der Kamera. Dabei haben die Fans der beiden „Temptation Island“-Stars schon lange auf ein Comeback gewartet. Immerhin gelten „Die hellste Kerze“-Calvin und Willi als Lieblingscouple der RTL-Sendung „Temptation Island V.I.P“.

Doch im „Promis unter Palmen“-Format verstehen sich allem Anschein nach nicht alle Promis so gut wie der „Temptation Island“-Casanova und sein Party-Kumpel Willi. „Was dort gerade passiert, dagegen ist der Zoff im letzten Jahr ein Fliegenschiss“, so ein Produktionsmitarbeiter zu Bild. Denn nicht nur Currywurst-Mann Chris Töpperwien habe das Set nicht ganz freiwillig verlassen. Auch Politik-Sprössling Henrik Stoltenberg soll nach einem handfesten Streit und einer Drohung gegenüber Malle-Sängerin Melanie Müller unfreiwillig die Koffer gepackt haben.

Zoff bei „Promis unter Palmen“ (Sat.1) ermöglicht Willi Herren und Giulia Siegel eine zweite Chance

Das ungebührliche Verhalten des ehemaligen „Love Island“-Teilnehmers dürfte die Fans von „Temptation Island“ und Calvin Kleinen dennoch freuen. Denn für Henrik und Chris kehren Giulia Siegel und Willi Herren zurück zum „Promis unter Palmen“-Set.

Was genau an dem „Promis unter Palmen“-Set in Thailand vorgefallen ist, will der Sender vorab nicht verraten. „Was in der Sendung passiert, zeigt Sat.1 in der Ausstrahlung im Frühjahr“, verkündet Sat.1.

Unterm Strich: Bei „Promis unter Palmen“ soll es ordentlich krachen. Doch des einen Leid ist des anderen Freud. Denn durch den ungebührlichen Abgang haben sich Calvin Kleinen und Willi Herren wieder. (jw)

Auch interessant