1. 24RHEIN
  2. People

„Romina zeig uns ein Bild von...“ – GNTM-Kandidatin gewährt Fans private Einblicke

Erstellt:

Von: Stefanie Knupp

Romina Palm
Romina Palm postete in ihrer Instagram-Story ganz private Bilder. © Instagram/romina.gntm.2021.official

Am Donnerstag läuft die nächste Folge von „Germany´s Next Topmodel“. Um ihren Fans die Wartezeit zu verkürzen, gibt Romina Palm auf Instagram private Einblicke.

Köln – Romina Palm hat momentan gut zu tun. Die GNTM-Kandidatin und erfolgreiche Influencerin startete erst vor wenigen Tagen ihren eigenen YouTube-Channel „Romina Palm“. In ihrem ersten Video plauderte sie über den Alltag bei „Germany´s Next Topmodel“. Wie es privat bei ihr aussieht, zeigt sie ihren Followern jetzt in ihrer Instagram-Story.

Fans durften sich wünschen, welche Fotos Romina postet. „Romina zeig und ein Bild von...“ – den Rest durften die Follower ausfüllen, die sich unter anderem ein Bild von Hund Baloo wünschten. Spannender war dagegen die Frage nach dem Lieblings-GNTM-Outfit von Romina. Die Topmodel-Kandidatin postete als Antwort einen Ausschnitt aus einem Trailer für die kommende achte Folge, in dem die Rothaarige ein knappes Leder-Outfit trägt.

Romina Palm zeigt Fotos von den ersten Dates mit Stefano

Danach wird es privater. Die erfahren, was Romina als WhatsApp-Profilbild hat. Wie sollte es anders sein: Es ist ein Pärchen-Bild von Romina und Stefano. Das Nachwuchsmodel hat darauf lange Haare. Wie sie letztens verriet, klippt sich Romina manchmal Extensions in die Mähne. Richtig niedlich wird es, als nach einem Baby-Bild gefragt wird. Die 21-Jährige zeigt ein altes Foto von sich als Baby mit ihrer Mama, die ihr darauf übrigens ziemlich ähnlich sieht.

Babys kann sich Romina auch mit ihrem Freund vorstellen. Bei „Germany´s Next Topmodel“ gab sie bereits preis, dass sie auf einen Antrag von Stefano Zarrella wartet. Gerne erzählt Romina auch wie alles begann und so postet sie auf Nachfrage auch Bilder von den ersten Dates mit Stefano, auf denen die Turteltauben natürlich super happy aussehen. Dabei war die GNTM-Kandidatin erst gar nicht so begeistert, als sie Stefano als Veranstalter einer Party in Köln kennenlernte. Dass dann wohl alles ziemlich schnell ging, zeigt ein Bild vom Abend, an dem sich die beiden das erste Mal trafen. Hier drückt Romina Stefano schon ein Küsschen auf die Wange.

Romina Palm und GNTM-Elisa zusammen auf einem Foto – mit Schlangen

„Romina zeig uns ein Bild von...dir und einer anderen Kandidatin von GNTM“, wird dann gefordert. Gesagt, getan: Romina zeigt ein Foto von sich und Elisa. Und zwei Schlangen. Moment mal: Auch bei „Germany´s Next Topmodel“ steht eigentlich immer ein Fotoshooting mit Schlangen, Spinnen und sonstigen unangenehmen Tieren an. Das Shooting fand aber offenbar bei der „creative face academy“ statt, einer Make-Up-Schule in Köln. Mit „Student Shooting“ beschreibt die Akademie ein Behind-The-Scenes-Video auf Instagram, in dem auch Romina zu sehen ist. Auf TikTok zeigt die Fotografin Eleni Bogatini Eindrücke des Shootings, genauso wie Romina selbst.

Dass es sich bei dem Foto von Romina und Elisa um einen GNTM-Spoiler handelt, ist deshalb eher unwahrscheinlich. Wie es bei „Germany´s Next Topmodel“ weitergeht, erfahren wir dann am Donnerstag, 25. März ab 20:15 Uhr auf ProSieben.

Unterm Strich: Als echte Influencerin zeigt Romina Palm ihren Followern auch ganz private Fotos. Da darf natürlich Stefano nicht fehlen. Aber was hat es mit dem Schlangen-Bild auf sich?

Auch interessant