1. 24RHEIN
  2. People

WDR-Moderatorin Julia Kleine ist zurück und alle schauen auf ihre Schuhe

Erstellt:

Von: Anna Maria Pejsek

Moderatorin Julia Kleine bei der Premiere des Musical Moulin Rouge.
WDR-Moderatorin Julia Kleine beweist, dass Farbe auch im Winter geht. © Christoph Hardt/Imago

WDR-Moderatorin Julia Kleine ist zurück im Studio der „Lokalzeit Köln“. Dabei stehlen ihr ihre Schuhe glatt die Show.

Köln – Die WDR-Moderatorin Julia Kleine meldet sich nach mehreren Monaten Pause auf Instagram mit einem Foto direkt aus dem Studio der „Lokalzeit Köln“ zurück. Das kommt bei ihren Followerinnen und Follower gut an. Ein besonderes Detail stiehlt ihr dabei die Show: Knallpinke High Heels.

Julia Valeska Kleine
Geburtstag4. November 1984
GeburtsortKöln
KinderSohn (*2017)
BerufModeratorin und Reporterin beim WDR und der ARD
AusbildungStudium Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Deutschen Sporthochschule in Köln, Volontariat bei NRW.TV und der DFA

„Lokalzeit Köln“: Julia Kleine ist zurück im Studio

Moderatorin Julia Kleine steht regelmäßig für die ARD und den WDR vor der Kamera. Mit einem Posting auf Instagram lässt sie ihre Followerinnern und Follower vor eine Woche wissen: Sie ist zurück bei der „Lokalzeit Köln“. Sie schreibt: „First Week“ und setzt einen grünen Haken hinten dran.

Ganz in Schwarz gekleidet, setzt die Moderatorin einen ganz besonderen Farbakzent: Ihre Schuhe leuchten in pink und setzen einen starken Kontrast zu ihrem restlichen Outfit, das bemerkt auch ihre Community.

„Einmal bitte Schuhe ausleihen“: Julia Kleine begeistert mit Schuhauswahl

Unter Julia Kleines Foto häufen sich die Kommentare zu den pinkfarbenen High Heels. Moderatorin und WDR-Kollegin Lisa Tellers schreibt: „Einmal bitte Schuhe ausleihen“ und auch ihre Community findet positive Worte zu der Schuhauswahl. Ein User kommentiert: „Schuhe gegen den grauen Januarblues“, eine andere Followerin schreibt: „Tolles Outfit, wie immer“.

Stilsicherheit und Mut zur Farbe hat Julia Kleine aber auch schon in der Vergangenheit bewiesen. So postete sie vor einigen Wochen ein Bild mit ASV (Akademischer Sportverein)-Athletin Lea Meyer aus dem Studio in Köln. Auch hier trug sie ein paar leuchtend orangefarbene Schuhe unter einem rosafarbenen Overall.

Ganz im Gegensatz zu Julia Kleine verzichtet eine WDR-Moderatorin lieber auf hohe Schuhe bei der Arbeit. Laura Rohrbeck hat den High Heels Lebewohl gesagt und moderiert lieber in flachen Schuhen, denn die Moderatorin der „Lokalzeit Düsseldorf“ kam erst frisch aus der Babypause. (amp) Fair und unabhängig informiert, was in NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant