Geburtstag von Willi Herren: „Vermisse dich so sehr, mein Held“

Geburtstag von Willi Herren: „Vermisse dich so sehr, mein Held“

Am 17. Juni hat Willi Herren Geburtstag. Die Familie des verstorbenen Schauspielers gedenkt ihm auf Instagram mit emotionalen Worten.
Geburtstag von Willi Herren: „Vermisse dich so sehr, mein Held“
Am 20. April: So verbringt Jasmin den ersten Todestag von Willi Herren
Am 20. April: So verbringt Jasmin den ersten Todestag von Willi Herren
Am 20. April: So verbringt Jasmin den ersten Todestag von Willi Herren
1. Todestag von Willi Herren: Blumen und Kerzen – aber kein Grabstein
1. Todestag von Willi Herren: Blumen und Kerzen – aber kein Grabstein

Willi Herren



Willi Herren wurde am 17. Juni 1975 in Köln geboren. Am 20. April 2021 wurde er tot in seiner Wohnung in Köln aufgefunden. Bekannt wurde Willi Herren zunächst durch die Rolle des „Olli Klatt“ in der mitlerweile eingestellten ARD-Serie „Lindenstraße“, in der er von 1992bis 2007 zu sehen war. Es folgten diverse Serienrollen, aber auch Konflikte mit dem Gesetz und Alkohol-Eskapaden. Durch zahlreiche Auftritte in Shows wie dem „Dschungelcamp“ oder „Sommerhaus der Stars“ war Willi Herren eine feste Größe in der Riege der deutschen Reality-Stars und ein gefragter Ballermann-Sänger. Im März wurde bekannt, dass die Ehe von Jasmin und Willi Herren beendet ist.

Willi Herren: Jasmin verbringt ersten Todestag nicht allein

Am 20. April jährt sich der Todestag von Willi Herren. Witwe Jasmin Herren verbringt den traurigen Tag nicht allein.
Willi Herren: Jasmin verbringt ersten Todestag nicht allein

Song über Willi Herren: Jasmin geht auf Hater los – und findet klare Worte

Nach ihrem an Ehemann Willi gewidmeten Song „Du lebst in mir“ hagelte es für Jasmin Herren Kritik. Nun hat die 43-Jährige auf die zumeist negativen Kommentare reagiert.
Song über Willi Herren: Jasmin geht auf Hater los – und findet klare Worte

Attacke auf Jasmin Herren: Macht sie nur eine Willi-Show? „Geht gar nicht“

Kritik an Jasmin Herren und ihrer Teilnahme am Dschungelcamp 2022. Der Vorwurf: Sie macht aus dem Tod von ihrem Ehemann Willi Herren eine Show.
Attacke auf Jasmin Herren: Macht sie nur eine Willi-Show? „Geht gar nicht“

Willi Herren: Jasmin spricht im Dschungelcamp über seinen Tod

Dschungelcamp 2022: Jasmin spricht an Tag 4 über die Todesursache von Willi Herren. Dann wird sie auch noch beledigt.
Willi Herren: Jasmin spricht im Dschungelcamp über seinen Tod

Willi Herren im Dschungelcamp 2004: Prüfungen, Platz – macht es ihm Jasmin nach?

Seine ehemalige Ehefrau Jasmin Herren tritt das große Dschungel-Abenteuer 2022 an ‒ Willi hat es bereits seit fast 20 Jahren hinter sich. Ein Blick zurück.
Willi Herren im Dschungelcamp 2004: Prüfungen, Platz – macht es ihm Jasmin nach?

Jasmin Herren: Sie hat eine besondere Erinnerung an Willi Herren im Dschungelcamp dabei

Sie sind für die Dschungelcamp-Stars inmitten von Kakerlaken, Reis und Bohnen unverzichtbar: Ihre Luxusgegenstände. Was hat Jasmin Herren mitgenommen?
Jasmin Herren: Sie hat eine besondere Erinnerung an Willi Herren im Dschungelcamp dabei

RTL: Jasmin Herren im Dschungelcamp 2022 – „OMG – Ich bin dabei!“

Jasmin Herren ist beim Dschungelcamp 2022 dabei. Die Witwe von Willi Herren nimmt als Ersatzkandidatin bei der RTL-Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ teil. 
RTL: Jasmin Herren im Dschungelcamp 2022 – „OMG – Ich bin dabei!“

Jasmin Herren am Ende? „Ich kann nicht mehr – ich werde immer weiter tyrannisiert“

Jasmin Herren ist geschockt. Erneut wurde das Grab von Willi Herren böswillig beschädigt. Für die 42-Jährige ist das nur schwer zu ertragen. Sie braucht eine Auszeit.
Jasmin Herren am Ende? „Ich kann nicht mehr – ich werde immer weiter tyrannisiert“

Willi Herren

Willi Herren war eine gesetzte Größe im deutschen Unterhaltungsfernsehen. Als Allround-Talent trat der Kölner nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Sänger und in Reality-Shows auf.Will Herren: Herkunft und FamilieDer Schauspieler wurde als Wilhelm Herren Junior am 17. Juni 1975 in Köln geboren. Sein gleichnamiger Vater war Boxer, die Mutter arbeitete als Prostituierte. Willi Herren wuchs in einer großen Familie auf, denn seine Eltern hatten insgesamt sechs Kinder. Der Schauspieler wohnte ein paar Jahre im münsterländischen Greven. Am 20. April 2021 wurde Willi Herren tot in seiner Wohnung in Köln aufgefunden.

Willi Herren: Die Anfänge seiner Karriere


Willi Herren zeigte bereits früh Talent als Schauspieler. In seiner Heimatstadt und Umgebung trat er auf diversen Bühnen auf, dazu gehören unter anderem: Gloria Theater, Millowitsch Theater, Comödie Bochum. Seine Karriere im Fernsehen begann mit der Rolle des Olli Klatt in der von der ARD produzierten Soap „Lindenstraße“. Diese Figur verkörperte er von 1992 bis 2007 und trat in 170 Folgen auf. Im März 2020 hatte er nochmal einen Gastauftritt in einer der letzten Folgen.

Willi Herren: Erfolge als Schauspieler


Als junger Erwachsener folgten zahlreiche Auftritte des Schauspielers in insgesamt 25 TV-Serien. Zu diesen gehören unter anderem: „Alarm für Cobra 11“, „Ein Fall für Zwei“, „Tatort“, „SOKO Stuttgart“, „Einstein“. Darüber hinaus übernahm Willi Herren auch eine Nebenrolle im mittlerweile zum Klassiker avancierten Kinofilm „Der bewegte Mann“ (1994).Außerdem war Willi Herren aufgrund seiner offenen und lustigen Art auch ein gefragter Darsteller in zahlreichen Kinderfilmen.

Willi Herren: Der Stimmungssänger


Willi Herren nutzte sein Gesangstalent, um auf Mallorca als Sänger eine größere Fan-Gemeinde zu erobern. Er sang in der Regel auf Deutsch. Bei seinen Songs griff Herren oftauf bekannte Kompositionen zurück und coverte diese. Herren hat drei Alben herausgebracht, dabei handelt es sich um: „Greatest Hits“ (2009), „Meine Besten“ (2010), „Lobet den Herren“ (2011). Der „Malle-Sänger“ hat zahlreiche Singles produziert, zu den bekannteren Songs gehören unter anderem: „Wer bist denn du?“ (2005), „Tut mir leid, ich bin schon wieder breit“ (2006), „Sie hatte nur Schuhe an“ (2012), „Der Mann hinter dem Bauch“ (2015), „Acht Milliarden Herzen“ (2018).

Willi Herren: Auftritte im Reality-TV


Der Schauspieler war ein gern gesehener Gast im Reality-TV und diversen Shows. Im Jahre 2004 trat er in der RTL-Sendung „Promiboxen“ gegen Nana Abrokwa in den Ring und wurde von diesem besiegt. Anschließend nahm er in der als „Dschungelcamp“ bekannten Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ teil. Willi Herren erreichte in der zweiten Staffel den dritten Platz. Über zehn Jahre später nahm er an der Casting-Show „Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein“ teil, in der die Kandidaten sich um den Wiedereinzug in das Dschungelcamp bemühten.Darüber hinaus hatte Willi Herren unter anderem Auftritte in diesen Sendungen des Reality-TV: „Die Herrens, Willis wilde Welt“ (2015), „Promi Big Brother“ (2017), „Das Sommerhaus der Stars“ (2019), „Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand“ (2019), „Temptation Island VIP“ (2020) und „Promis unter Palmen“ (2021).

Willi Herren: Konflikte mit dem Gesetz


Am 15. Mai 2018 erließ das Amtsgericht Köln ein Urteil gegen Willi Herren, das in den Medien breite Beachtung fand. Der Schauspieler wurde wegen Fahrens ohne Führerschein zu einer Haftstrafe von sechs Monaten verurteilt, die zur Bewährung ausgesetzt wurde. Später stellte sich heraus, dass dieses Urteil das erste in einer Reihe von weiteren Verurteilungen sein sollte. Unter anderem stand Willi Herren in der folgendenZeit wegen Nötigung sowie Trunkenheit am Steuer vor Gericht.