1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Corona-Impfung bei der Kirmes? In Bergheim für alle möglich

Erstellt:

Impfung
Die Menschen in Bergheim können sich vor dem Besuch der Sommerkirmes am Wochenende impfen lassen. (Symbolbild) © Rolf Vennenbernd/dpa

Bergheim versucht mit einer kreativen Lösung mehr Leute gegen das Coronavirus zu schützen. Bei der Sommerkirmes werden sich die Bürger impfen lassen können.

Bergheim – Menschen in Bergheim können sich bei einer Sommerkirmes am Wochenende gegen das Coronavirus impfen lassen. Ein Team der Kassenärztlichen Vereinigung und der Johanniter-Unfall-Hilfe sei auf einem Parkplatz gegenüber dem Kirmesgelände vor Ort, teilte der Rhein-Erft-Kreis am Mittwoch mit.

Bergeim: Zwei Corona-Impfstoffe stehen bei der Kirmes-Impfaktion zur Verfügung – ab 16 Jahren offen

Im Angebot stünden die Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Johnson & Johnson. Besucher und Kurzentschlossene ab 16 Jahren könnten sich zwischen Freitag und Sonntag jeweils zwischen 15:00 und 20:00 Uhr immunisieren lassen. „Voraussetzung für eine Impfung ist, dass die impfinteressierten Personen gesund sind und sich vor Ort ausweisen können“, schrieb der Kreis.

Besonders in Köln hatte es in den letzten Wochen und Monaten bereits jede Menge alternative Impfangebote gegeben. Doch die Domstadt hört noch lange nicht auf und hat bereits weitere für alle zugängliche Impfaktionen in der ganzen Stadt angekündigt. (dpa/lnw)

Auch interessant