1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Großeinsatz in Bergisch Gladbach: Feuer in Lagerhalle

Erstellt:

Von: Johanna Werning

Feuerwehrkräfte beim Lagerhallen-Brand in Bergisch Gladbach.
In Bergisch Gladbach brannte am Mittwochabend eine Lagerhalle © Feuerwehr Bergisch Gladbach

Eine Lagerhalle in Bergisch Gladbach fing aus bislang unbekannten Gründen Feuer. Rund 45 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz, um den Brand im Industriegebiet zu löschen.

Bergisch Gladbach – Am Mittwochabend (26. Januar) wurde der Feuer- und Rettungsleitstelle des Rheinisch-Bergischen Kreises ein Feuer in einer Lagerhalle in Bergisch Gladbach gemeldet. „Das Feuer hatte sich auch auf das Dach ausgebreitet“, so die Feuerwehr am Abend. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Großeinsatz in Bergisch Gladbach: Feuer in Lagerhalle

Per Notruf wurde die Feuerwehr gegen 17:40 Uhr alarmiert. Mehrere Feuerwachen, Löschzüge sowie zwei Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug rückten aus. „Bei Eintreffen der ersten Einheit, stand in einer Lagerhalle eine Fläche von ca. 75 Quadratmetern in Brand“, so die Feuerwehr weiter. Personen befanden sich nicht mehr in der brennenden Halle.

Mehrere Feuerwehrkräfte während des Einsatzes in Bergisch Gladbach.
In Bergisch Gladbach brannte am Mittwochabend eine Lagerhalle © Feuerwehr Bergisch Gladbach

Rund eine Stunde nach Eintreffen der Feuerwehr konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Insgesamt waren rund 45 Einsatzkräften und 13 Fahrzeugen vor Ort. Die Polizei war ebenfalls mit mehreren Einsatzkräften vor Ort. Aktuell befindet sich noch eine Einheit der Feuerwehr für eine Brandwache vor Ort, so die Feuerwehr am Mittwochabend weiter. Mögliche Brandursachen nannte die Feuerwehr nicht. (jw mit ots) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln und NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant