1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW
  3. Bonn

Beethovenfest in Bonn soll 2021 vor Zuschauern stattfinden

Erstellt: Aktualisiert:

Beethoven-Statue von Ernst Hähnel und Jacob Daniel Burgschmiet auf dem Münsterplatz mit ehemaligem Hauptpostamt.
2020 musste die Stadt Bonn das Beethovenfest wegen der Corona-Pandemie absagen. (Symbolbild) © C.Hardt/FutureImage/Imago

Im vergangenen Jahr musste das Beethovenfest in Bonn zum 250. Geburtstag des Komponisten abgesagt werden. 2021 soll es nachgeholt werden – sogar mit Publikum.

Bonn – Nach der coronabedingten Absage des Beethovenfestes im vergangenen Jahr können Besucher in diesem Sommer in Bonn wieder der Musik des Komponisten lauschen.

Bonn: Beethovenfest ab 20. August mit Live-Publikum

Die Konzerte und Aufführungen sollen vom 20. August bis zum 10. September unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln vor Live-Publikum stattfinden, wie die Stadt Bonn am Mittwoch mitteilte. Bonn hatte im vorigen Jahr den 250. Geburtstag Beethovens gefeiert. Der Komponist wurde dort 1770 geboren. Das Beethovenfest musste wegen der Corona-Pandemie jedoch abgesagt werden.

Die gesamte Konzert- und Kulturbranche hofft aktuell auf weiter sinkende Corona-Zahlen. Laut der neuen Corona-Schutzverordnung können Konzerte unter bestimmten Voraussetzungen bereits wieder stattfinden. (bs/dpa)

Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage.

Auch interessant