1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW
  3. Bonn

Deichkind live in Bonn: Anfahrt, Einlass, Vorband – Alle Infos im Überblick

Erstellt:

Von: Mick Oberbusch

Deichkind-Konzert, Sänger mit Schlauchboot im Publikum
Bei Deichkind-Konzerten geht es in der Regel richtig zur Sache – mit Sicherheit auch im Hofgarten in Bonn. © Stefan Mueller/Imago

Mit Deichkind kommt am 27. August eine Band nach Bonn, die für ihre wilden Live-Konzerte berüchtigt ist. Alle Infos zum Hofgarten-Konzert im Überblick.

Bonn – „Yippie Yippie Yeah, Yippie Yeah – Krawall und Remmidemmi“ gehört wohl zu den Zeilen, die ein Publikum auf einem Konzert in Deutschland am meisten ausrasten lässt. Verantwortlich dafür ist die Hamburger Band Deichkind, die mit ihrem Sound seit Gründung Ende der Neunziger Jahre die Genre-Grenzen zwischen Hiphop und Elektronischer Tanzmusik verschwimmen lässt. Am 27. August spielt die aktuell dreiköpfige Kombi im Hofgarten in Bonn – alles, was man zum Konzert von Deichkind wissen muss.

Deichkind – live in Bonn
Termin27. August 2022 (Samstag)
AdresseHofgartenwiese, Am Hofgarten/Stockenstraße, 53111 Bonn
Einlass20 Uhr

Deichkind am 27. August in Bonn – Bandmitglieder (Aktuelle Besetzung) und Geschichte

Gegründet 1997 oder 1999 in Hamburg-Bergedorf, feierten Deichkind Anfang der 2000er-Jahre mit dem Hit „Bon Voyage“ einen ersten, kleinen Durchbruch, Songs wie „Remmidemmi“ (2006), „Arbeit nervt“ (2008) oder „Leider geil“ (2012) verhalfen Deichkind zu nationaler Bekanntheit. Eines der bekanntesten ehemaligen Mitglieder, Ferris MC, ist seit 2018 nicht mehr dabei.

Deichkind setzen auf elektronischen Sound mit Hiphop-Texten und Elementen – und sind berüchtigt für ihre Konzerte, bei denen sprichwörtlich die Post abgeht. Dass eines der Bandmitglieder mit einem riesigen Schlauchboot durch die Menge surft, ist keine Seltenheit.

Deichkind am 27. August in Bonn: Konzert-Beginn, Einlass, Ende – der Ablauf

Für das Konzert am 27. August gibt es noch keinen genauen Ablaufplan; auch wann der Einlass stattfindet, ist noch nicht bekannt. Das Konzert soll jedoch gegen 20 Uhr starten, ein Voract ist wohl nicht geplant.

Deichkind am 27. August im Hofgarten – gibt es noch Tickets für das Hofgarten-Konzert?

Ja, Tickets sind noch verfügbar und könnten im Internet sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Via bonnticket sind Eintrittskarten in zwei Bereichen zu ähnlichem Preis erhältlich:

Konzert von Deichkind im Bonner Hofgarten (27. August): Anfahrt mit der Bahn

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln und beispielsweise dem 9-Euro-Ticket zum Bonner Hofgarten möchte, sollte die Station „Bonn Universität/Markt“ oder den Bonner Hauptbahnhof anvisieren. Von der Haltestelle direkt an der Universität landet man automatisch im Hofgarten, sobald man aussteigt – vom Hauptbahnhof sind es nur wenige Gehminuten bis zur Konzert-Location. Das Konzertticket gilt für den Abend als Fahrkarte.

Deichkind live in Bonn: Wo kann ich am Hofgarten parken? Anfahrt mit dem Auto

Wer mit dem Auto anreisen will, beachtet am besten folgende Hinweise.

Übrigens: Die Deichkind-Show ist nicht das einzige große Konzert in Bonn in diesem Sommer. Auch in der Rheinaue finden einige große Konzerte, unter anderem mit Sting, statt.

(mo) Fair und unabhängig informiert, was in Deutschland und NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant