1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW
  3. Bonn

Kraftwerk live in Bonn: Anfahrt, Einlass, Vorband – Alle Infos im Überblick

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Mick Oberbusch

Band Kraftwerk spielt eine Show, im Hintergrund „COMPUTERWORLD“-Schriftzug
Hits aus ihrem Album „Computerwelt“ werden Kraftwerk am 28. August in Bonn sicher auch performen. © Mairo Cinquetti/Imago

Mit Kraftwerk kommen am 28. August wahre Pioniere der elektronischen Tanzmusik nach Bonn. Alle Infos zum Hofgarten-Konzert im Überblick.

Bonn – „Sie ist ein Model und sie sieht gut aus“ – wenn diese Zeilen am 28. August 2022 im Hofgarten in Bonn ertönen, werden sich rund 25.000 Menschen mit Sicherheit in die Vergangenheit zurückversetzt fühlen. Denn bereits seit über 50 Jahren (und mit diesem speziellen Song seit 1981) steht die Band aus Düsseldorf in verschiedenen Besetzungen nun schon auf den Bühnen der Republik – vielmehr der ganzen Welt. Am 28. August sind sie in der ehemaligen Bundeshauptstadt zu Gast. Alle Informationen im Überblick.

Kraftwerk 3D – live in Bonn
Termin28. August 2022 (Sonntag)
AdresseHofgartenwiese, Am Hofgarten/Stockenstraße, 53111 Bonn
Einlass21 Uhr

Kraftwerk 3D am 28. August in Bonn – Bandmitglieder (Aktuelle Besetzung) und Geschichte

Gegründet 1970 in Düsseldorf, gehört das Projekt von Ralf Hütter und dem 2020 an einer Krebserkrankung verstorbenen Florian Schneider zu einem der einflussreichsten und wichtigsten in der Geschichte der elektronischen Tanzmusik. Kraftwerk war eine der ersten Bands, die dem Genre zu Mainstream-Popularität verhalfen.

Zu ihren erfolgreichsten Alben gehören „Autobahn“ (1974), „Trans Europa Express“ (1977), „Die Mensch-Maschine“ (1978) oder „Computerwelt“ (1981). Aktuell besteht die Band aus drei „Audio Operatoren“, die vor allem auf Instrumenten wie Synthesizer, Vocoder, Keyboards und mit der Stimme glänzen, und einem Video Operator.

Kraftwerk am 28. August in Bonn: Konzert-Beginn, Einlass, Ende – der Ablauf

Für das Konzert am 28. August gibt es noch keinen genauen Ablaufplan; auch wann der Einlass stattfindet, ist noch nicht bekannt. Das Konzert soll jedoch gegen 21 Uhr starten, ein Voract ist wohl nicht geplant.

Kraftwerk am 28. August im Hofgarten – gibt es noch Tickets für das Hofgarten-Konzert?

Ja, Tickets sind noch verfügbar und könnten im Internet sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Die Kraftwerk-Homepage leitet bei einem Klick auf das Bonn-Konzert in den Shop von bonnticket weiter, wo die Stehplatzkarte für den Abend 65,50 Euro kostet.

Konzert von Kraftwerk im Bonner Hofgarten (28. August): Anfahrt mit der Bahn

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln und beispielsweise dem 9-Euro-Ticket zum Bonner Hofgarten möchte, sollte die Station „Bonn Universität/Markt“ oder den Bonner Hauptbahnhof anvisieren. Von der Haltestelle direkt an der Universität landet man automatisch im Hofgarten, sobald man aussteigt – vom Hauptbahnhof sind es nur wenige Gehminuten bis zur Konzert-Location. Das Konzertticket gilt für den Abend als Fahrkarte.

Kraftwerk live in Bonn: Wo kann ich am Hofgarten parken? Anfahrt mit dem Auto

Wer mit dem Auto anreisen will, beachtet am besten folgende Hinweise.

Übrigens: Die Kraftwerk-Show ist nicht das einzige große Konzert in Bonn in diesem Sommer. Auch in der Rheinaue finden einige große Konzerte, unter anderem mit Sting, statt.

(mo) Fair und unabhängig informiert, was in Deutschland und NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant