30. August im Hofgarten

Robbie Williams live in Bonn: Anfahrt, Einlass, Vorband – Alle Infos im Überblick

Robbie Williams singt auf einer Bühne
+
Robbie Williams, hier bei einem Auftritt 2019, spielt am 30. August im Bonner Hofgarten.
  • Mick Oberbusch
    VonMick Oberbusch
    schließen

Mit Robbie Williams kommt am 30. August internationaler Superstar nach Bonn und hat seine Hits im Gepäck. Alle Infos zum Hofgarten-Konzert im Überblick.

Bonn – Es gibt wohl niemanden, der nicht schon einmal zu einem Robbie Williams-Song mitgegrölt oder sich in den Armen gelegen hat. Am 30. August haben Zuschauerinnen und Zuschauer im Hofgarten an der Universität die Chance dazu, wenn der internationale Superstar in die ehemalige Bundeshauptstadt kommt. Alles, was man zum Konzert von Robbie Williams in Bonn wissen muss.

Robbie Williams – live in Bonn
Termin30. August 2022 (Dienstag)
AdresseHofgartenwiese, Am Hofgarten/Stockenstraße, 53111 Bonn
Einlass20 Uhr

Robbie Williams am 30. August in Bonn – seit über 30 Jahren auf der Bühne

Robbie Williams wurde im Jahr 1990 als Mitglied der Boygroup Take That bekannt und gehörte dieser als maßgebender, kreativer Kopf bis zur ersten Auflösung Mitte der 90er Jahre an. Danach startete er als Solosänger so richtig durch und veröffentlichte 2000 das Erfolgsalbum „Sing When You‘re Winning“ mit Hits wie „Rock DJ“, „Kids“ und „Supreme.

2002 folgte das Album „Escapology“ mit Singles wie „Feel“ oder „Come Undone“. Sein wohl größter und beliebtester Hit, „Angels“, entstand bereits im Dezember 1997 und ist auf dem Album „Life Thru a Lens“ zu finden.

Robbie Williams am 30. August in Bonn: Konzert-Beginn, Einlass, Ende – der Ablauf

Für das Konzert am 30 August gibt es noch keinen genauen Ablaufplan; auch wann der Einlass stattfindet, ist noch nicht bekannt. Das Konzert soll jedoch gegen 20 Uhr starten, ein Voract ist wohl nicht geplant.

  • 30. August, 20 Uhr: Robbie Williams live in Bonn

Robbie Williams am 30. August im Hofgarten – gibt es noch Tickets für das Hofgarten-Konzert?

Ja, Tickets sind noch verfügbar und könnten im Internet sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Via bonnticket sind Eintrittskarten in zwei Bereichen zu ähnlichem Preis erhältlich:

  • Ticket für Robbie Williams live in Bonn (Front of Stage – Stehplatz): 65,50 Euro
  • Ticket für Robbie Williams live in Bonn (Stehplatz): 55,50 Euro

Konzert von Robbie Williams im Bonner Hofgarten (30. August): Anfahrt mit der Bahn

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln und beispielsweise dem 9-Euro-Ticket zum Bonner Hofgarten möchte, sollte die Station „Bonn Universität/Markt“ oder den Bonner Hauptbahnhof anvisieren. Von der Haltestelle direkt an der Universität landet man automatisch im Hofgarten, sobald man aussteigt – vom Hauptbahnhof sind es nur wenige Gehminuten bis zur Konzert-Location. Das Konzertticket gilt für den Abend als Fahrkarte.

  • Straßenbahn: 16, 63, 66 (Bonn Universität/Markt & Bonn Hauptbahnhof)
  • Regionalbahn: RB26, RB27, RE5 (Bonn Hauptbahnhof)

Robbie Williams live in Bonn: Wo kann ich am Hofgarten parken? Anfahrt mit dem Auto

Wer mit dem Auto anreisen will, beachtet am besten folgende Hinweise.

  • Über die A555 oder A565 Richtung Ausfahrt Bonn-Zentrum, zweite Ausfahrt am Verteilerkreis Bonn. Oder über die A562, Ausfahrt Bonn-Zentrum und rechts in die Friedrich-Ebert-Allee.
  • In direkter Nachbarschaft zum Hofgarten befindet sich das Uni-Parkhaus (rund 450 Parkplätze) und die Marktgarage (rund 300) Parkplätze. Aufgrund der schwierigen Parkplatzsituation in der Bonner Innenstadt wird jedoch empfohlen, außerhalb zu parken oder das Auto in einem der Parkhäuser in der Stadt abzustellen.

Übrigens: Die Robbie Williams-Show ist nicht das einzige große Konzert in Bonn in diesem Sommer. Auch in der Rheinaue finden einige große Konzerte, unter anderem mit Sting, statt.

(mo) Fair und unabhängig informiert, was in Deutschland und NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion