1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Schulbus-Unfall im Kreis Gütersloh: Zehn Kinder und drei Erwachsene verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kinder sitzen mit ihrem Ranzen in einem Schulbus.
Bei einem Auffahrunfall im Kreis Gütersloh wurden auch zehn Schulkinder leicht verletzt. © Peter Gercke/dpa

Bei einem Auffahrunfall in Borgholzhausen wurden am Dienstagmorgen unter anderem zehn Kinder leicht verletzt, die mit einem Bus auf dem Weg zur Schule waren.

Borgholzhausen – Am Dienstagmorgen hat sich in Borgholzhausen (Kreis Gütersloh) ein Unfall ereignet, in dem auch ein Schulbus mit zehn Kindern verwickelt war. Nach Angaben der Polizei wurden zehn Kindern und drei Erwachsene bei dem Auffahrunfall leicht verletzt.

Unfall in Borgholzhausen/Kreis Gütersloh: Zehn Schulkinder und drei Erwachsene leicht verletzt

Sie wurden vorsorglich zur weiteren Untersuchung in Krankenhäuser gebracht, wie ein Sprecher der Polizei Gütersloh berichtete. An dem Unfall waren der Bus und zwei weitere Fahrzeuge beteiligt.

 

(nb mit dpa/lnw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant