1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Corona: Cranger Kirmes in Herne - Entscheidung um größtes Volksfest in NRW gefallen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Dennis Liedschulte

Ein fast 80 Meter hohes Kettenkarussell gehört zu den Highlights auf der Cranger Kirmes.
Ein fast 80 Meter hohes Kettenkarussell gehört zu den Highlights auf der Cranger Kirmes. © Marius becker/dpa

Findet das größte Volksfest in NRW trotz Corona statt oder nicht? Die Stadt Herne und das Land NRW haben am Freitag (30. April) über die Cranger Kirmes beraten.

Das kommt weniger überraschend, wie RUHR24* berichtet. Die Stadt Herne hat die Cranger Kirmes 2021 wegen Corona* abgesagt. Zum zweiten Mal hintereinander findet das größte Volksfest im Bundesland NRW nicht statt. Oberbürgermeister Frank Dudda (SPD) bedauert das.

Es wird zum jetzigen Stand auch keine Alternativveranstaltung geben. Es sei nun wichtig, nach vorne zu schauen. Die Corona-Pandemie müsse man in den Griff kriegen. Dann könne man sich auf eine Cranger Kirmes 2022 freuen. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant