1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Dortmund: Fleisch-Skandal in Unna trifft ganze Region - Betrieb dicht

Erstellt:

Hackfleisch vom Schwein und vom Rind
Tierschützer haben in Unna einen Fleisch-Skandal aufgedeckt, der den Raum Dortmund betrifft. © Patrick Pleul/dpa

Behörden im Kreis Unna haben einen örtlichen Schlachtbetrieb geschlossen. Er lieferte Fleisch in den Raum Dortmund. Tierschützer deckten offenbar einen Skandal auf.

Dortmund/Unna - Tierschützer haben im Kreis Unna (NRW) offenbar einen Fleisch-Skandal aufgedeckt. Wie RUHR24.de* berichtet, soll ein Schlachtbetrieb dort illegal Tiere ohne Beteäbung geschlachtet haben.

Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft Dortmund gegen den Schlachtbetrieb in Unna*. Der Kreis ließ das Unternehmen unterdessen vorerst schließen. *RUHR24.de ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.DIGITAL.

Auch interessant