1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Dortmund: Stadt schafft die Maskenpflicht im Freien ab – mit diesen Ausnahmen

Erstellt: Aktualisiert:

Schilder wie diese (hier in der Straße Lühringhof) weisen in Dortmund auf die Maskenpflicht am Westenhellweg hin.
Die Maskenpflicht im Freien wird in Dortmund abgeschafft. © Daniele Giustolisi/RUHR24

In Dortmund muss man in Kürze keine Maske mehr im Freien tragen. Damit folgt die Stadt der Empfehlung der Landesregierung. Doch es gibt Ausnahmen.

Dortmund – Im gesamten Stadtgebiet von Dortmund wird am 21. Juni die Maskenpflicht im Freien abgeschafft, berichtet RUHR24*. Damit folgt die Stadt der Empfehlung der NRW-Landesregierung.

Die Abschaffung der Maskenpflicht im Freien begründet die Stadt Dortmund* mit der niedrigen 7-Tage-Inzidenz. Sie lag am Freitag bei 17,0. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant