1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Kreis Düren darf Schulunterricht vor Ort ab kommender Woche wieder einschränken

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nina Büchs

Jonas Güttler/dpa
Die weiterführenden Schulen im Kreis Düren dürfen ab kommender Woche wieder in den Distanzunterricht zurückkehren. (Symbolbild) © Stühle stehen in einem leeren Klassenzimmer im Carolus-Magnus-Gymnasium auf den Tischen.

Der Kreis Düren darf den Präsenzunterricht in den weiterführenden Schulen mit Ausnahme der Abschlussklassen wieder einschränken, dies genehmigte nun die Landesregierung.

Düren –  Die nordrhein-westfälische Landesregierung erlaubt erstmals in der dritten Corona-Welle einem Kreis, den Präsenzunterricht in den Schulen wieder einzuschränken. Im Kreis Düren kehren die weiterführenden Schulen mit Ausnahme der Abschlussklassen in der kommenden Woche zum Distanzunterricht zurück, teilten der Kreis und die Staatskanzlei am Donnerstagabend in Düsseldorf mit. Die Landesregierung habe einen entsprechenden Antrag des Kreises genehmigt. Im Kreis Düren liegt die 7-Tage-Inzidenz dem Gesundheitsministerium NRW zufolge aktuell bei einem Wert von 134,5. (dpa)

Auch interessant