1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW
  3. Duisburg

Booster-Impfung Duisburg: Orte, Termine für die dritte Corona-Impfung

Erstellt:

Von: Nina Büchs

Spritzen und Fläschchen mit dem Impfstoff COVID-19 von Pfizer-BioNTech liegen auf einer Arbeitsfläche.
In Duisburg gibt es verschiedene Angebote zur Boosterimpfung (Symbolbild). © Lars Hagberg/dpa

Wo und wie bekommt man die Corona-Boosterimpfung in Duisburg? Alle Informationen zu Terminen und mobilen Impf-Aktionen im Überblick.

Duisburg – Die Booster-Impfung ist ein wichtiges Werkzeug im Kampf gegen die Corona-Pandemie in NRW. Auch in Duisburg können sich Bürger gegen Corona impfen lassen. Besonders hoch ist die Gefahr, wenn die Impfung schon mehr als sechs Monate zurückliegt. Daher sollen Geimpfte nun eine Auffrischung, beziehungsweise eine „Boosterimpfung“, erhalten. Doch welche Personengruppen erhalten diese Impfung? Und wo wird in Duisburg geimpft? Ein Überblick.

Corona in Duisburg: Ab wann bekomme ich die Boosterimpfung?

Stiko empfiehlt Booster-Impfung für JugendlicheN

Die Ständige Impfkommission (Stiko) hat am 13. Januar eine offizielle Empfehlung von Booster-Impfungen für Jugendliche herausgegeben. In NRW können sich die 12- bis 17-Jährige bereits seit dem 31. Dezember 2021 in den offiziellen Impfstellen boostern lassen. Zuvor ging dies nur in den Arztpraxen. S

Inzwischen hat die Stiko die Empfehlung zur Boosterimpfung im Hinblick auf die Omikron-Variante auf drei Monate nach der Zweitimpfung heruntergesetzt. Die Stadt Duisburg setzt dies auch bereits um. Personen, die nur einmal, und zwar mit Johnson&Johnson geimpft wurden, können grundsätzlich schon vier Wochen nach dieser Impfung eine Auffrischung erhalten. Die Boosterimpfung erfolgt in diesem Fall ebenfalls mit einem mRNA-Impfstoff (z.B. Biontech).

Boosterimpfung in Duisburg: Wo gibt es die dritte Corona-Impfung?

Boosterimpfung in Duisburg: Mobile Impfaktionen – Termin-Überblick

DatumOrtAdresse
Freitag, 14. JanuarUni Duisburg/EssenForsthausweg 2, 47057 Duisburg
Montag, 17. JanuarKatholisches Altenzentrum BeeckerwerthHaus-Knipp-Str. 18, 47139 Duisburg
Dienstag, 18. JanuarAGD Alevitische Gemeinde Duisburg e.V.Friedrich-Alfred-Str. 182, 47226 Duisburg
Mittwoch, 19. JanuarDitib Moschee HüttenheimAn der Batterie 18, 47259 Duisburg
Donnerstag, 20. JanuarLandschaftspark Duisburg-Nord GebläsehalleEmscherstraße 71, 47137 Duisburg
Freitag, 21. JanuarKath. Pfarrzentrum St. Marien SchwarzenbergLindenallee 29, 47229 Duisburg

Auch wenn der Impfbus seit dem 4. Dezember seinen Betrieb eingestellt hat, bietet die Stadt Duisburg weiterhin mobile Impftermine in verschiedenen Stadtteilen an. Diese werden von 10:30 Uhr bis 17:30 Uhr kostenlos angeboten.

Der 24RHEIN-Newsletter

Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Corona-Booster Duisburg: Impfaktionen in Helios-Kliniken

Auch zwei Helios-Kliniken in Duisburg bieten wöchentlich Impfungen gegen Corona an. Dort ist allerdings die Vereinbarung eines Termins zwingend erforderlich.

Corona: Boosterimpfung in Duisburg – Wer bekommt die Impfung?

Boosterimpfung in Duisburg: Was muss ich mitbringen? Welche Impfstoffe gibt es?

Corona Booster-Impfung: Wo es die Impfung in NRW gibt

(nb) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage.

Hinweis: Dieser Artikel wurde zuletzt am 14. Januar aktualisiert.

Auch interessant