1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW
  3. Duisburg

Landtagswahl NRW in Duisburg: SPD stärkste Kraft – gefolgt von CDU

Erstellt:

Von: Mick Oberbusch, Lea Creutzfeldt

NRW-Landtagswahl 2022 in Duisburg: Die Wahl ist beendet. Wie lauten die Ergebnisse in den Wahlkreisen? Alle Infos für Duisburg im News-Ticker.

Update vom 16. Mai, 08:30 Uhr: Die Duisburgerinnen und Duisburger haben gewählt. Bei der Landtagswahl NRW 2022 gewann die SPD bei den Erst- sowie bei den Zweitstimmen. Generell erzielte die SPD bei der Landtagswahl 2022 in NRW jedoch ihr historisch schlechtesten Ergebnis. Das vorläufige amtliche Wahlergebnis im Überblick:

ParteiErststimme (in%)Zweitstimme (in%)
CDU25,1325,9
SPD38,4835,81
Grüne15,4215,07
FDP4,434,48
AfD8,337,81
Andere8,2110,34

Landtagswahl NRW in Duisburg: Alle Wahlkreise ausgezählt

Update, 23:30 Uhr: In Duisburg wurden alle drei Wahlkreise vollständig ausgezählt, das vorläufige Endergebnis steht. So haben die Menschen in Duisburg abgestimmt:

Landtagswahl NRW 2022: So haben die Menschen in Wahlkreis Duisburg I abgestimmt

Landtagswahl 2022 - 61 Duisburg I (Erststimmen)

Petra Vogt (CDU): 25,81%

Sarah Philipp (SPD): 36,59%

Kira Schulze Lohoff (FDP): 5,12%

Nicola Dennisen (AfD): 6,47%

Julia Wenzel (Grüne): 19,17%

Sonstige: 6,85%

Landtagswahl 2022 - 61 Duisburg I (Zweitstimmen)

CDU: 26,74%

SPD: 33,01%

FDP: 4,87%

AfD: 5,98%

Grüne: 19,27%

Sonstige: 6,85%

Stand 21:30 Uhr nach 147 von 147 Ergebnissen.

Landtagswahl NRW 2022: So haben die Menschen in Wahlkreis Duisburg II abgestimmt

Landtagswahl 2022 - 62 Duisburg II (Erststimmen)

Stefan Dase (CDU): 26,56%

Benedikt Falszewski (SPD): 38,06%

Alexander Schaary (AfD): 8,40%

Kevin Galuszka (Grüne): 13,75%

Eren Kocak (Kocak, Einzelbewerber): 4,37%

Sonstige: 8,86%

Landtagswahl 2022 - 62 Duisburg II (Zweitstimmen)

CDU: 26,54%

SPD: 37,53%

FDP: 4,32%

AfD: 8,14%

Grüne: 13,82%

Sonstige 9,64%

Stand 22:13 Uhr nach 141 von 141 Ergebnissen

Landtagswahl NRW 2022: So haben die Menschen in Wahlkreis Duisburg III abgestimmt

Landtagswahl 2022 - 63 Duisburg III (Erststimmen)

Deniz Güner (CDU): 22,09%

Frank Börner (SPD): 41,92%

Dennis Erle (FDP): 4,48%

Sabine Dehnen (AfD): 11,01%

Melih Keser (Grüne): 12,16%

Sonstige: 8,33%

Landtagswahl 2022 - 63 Duisburg III (Zweitstimmen)

CDU: 23,74%

SPD: 37,59%

FDP: 4,10%

AfD: 10,10%

Grüne: 12,98%

Sonstige: 11,49%

Stand 20:55 Uhr nach 140 von 140 Ergebnissen

Landtagswahl NRW in Duisburg: Warten auf erste Prognose – alle News im Ticker

Update, 18:22 Uhr: Seit rund 20 Minuten sind die Wahllokale in Duisburg geschlossen, konkrete Zahlen für die einzelnen Wahlkreise gibt es noch nicht. Diese werden in den kommenden Stunden erwartet.

Landtagswahl NRW in Duisburg: 370.000 Menschen aufgerufen – alle News im Ticker

Update vom 15. Mai, 16:38 Uhr: 370.000 Menschen dürfen heute in Duisburg ihre Stimme bei der NRW-Landtagswahl 2022 abgeben. Bis 18 Uhr ist dies noch in den Wahllokalen möglich, dann werden erste Prognosen und Hochrechnungen erwartet. Zur Wahlbeteiligung machte die Stadt bislang noch keine Angabe.

NRW-Wahl Duisburg: Wahllokale sind geöffnet – alle News im Ticker

Update vom 15. Mai, 11 Uhr: Seit 8 Uhr morgens können die Wählerinnen und Wähler in den Wahllokalen in Duisburg ihre Stimme zur Landtagswahl in NRW abgeben. 24RHEIN zeigt in einem Überblick, wie lange die Wahllokale geöffnet sind und wie man sein Wahllokal finden kann.

Landtagswahl NRW in Duisburg: Ergebnisse, Kandidaten und Infos

Duisburg – Am 15. Mai 2022 findet die Landtagswahl in NRW statt. Dann entscheidet sich, wer Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen wird und welche Politiker in den 18. Landtag einziehen. Auch die Bürger in Duisburg sind dazu aufgefordert, ihre Stimme abzugeben. Dieser News-Ticker fasst am Sonntag, 15. Mai, alle wichtigen Nachrichten zur NRW-Landtagswahl in Duisburg zusammen.

Duisburg
Fläche:232,8 km²
Gegründet:883 n. Chr.
Einwohner:498.590 (2019)

Landtagswahl NRW 2022: Duisburg – Kandidaten im Überblick

Die Flagge von NRW, daneben Blick auf Duisburg, in der Mitte steckt eine Hand einen Stimmzettel in eine Wahlurne. (Montage)
24RHEIN berichtet am 15. Mai 2022 im News-Ticker über die Landtagswahl – alle Infos für Duisburg. (IDZRW-Montage) © Rolf Vennenbernd/dpa & Ina Fassbender/dpa & Arnulf Stoffel/dpa

Duisburg ist in insgesamt drei verschiedene Wahlkreise unterteilt. Die Einteilung der Wahlkreise richtet sich nach der Anzahl der wahlberechtigten Personen, die dort leben. Diese soll nämlich in allen Wahlkreisen möglichst gleich sein.

Landtagswahl NRW: Ab wann gibt es Ergebnisse für Duisburg?

24RHEIN wird am Wahltag am 15. Mai 2022 live über die Ergebnisse der Landtagswahl in Duisburg berichten.

Landtagswahl NRW 2022: Duisburg – die Parteien für die Zweitstimme im Überblick

Im Gegensatz zur Erststimme beziehungsweise den Direktkandidaten sind die Parteien für die Zweitstimme in ganz Nordrhein-Westfalen und somit auch ganz Duisburg genau gleich. Dort sind alle Vereinigungen mit Landeslisten zur NRW-Landtagswahl vertreten.

Landtagswahl NRW 2022: Ergebnisse von 2017

Bei der Landtagswahl in NRW 2017 kam es zu einem Machtwechsel im Landtag – die CDU von Armin Laschet entschied die Wahl für sich und bildete anschließend die neue schwarz-gelbe Regierungskoalition. Außerdem zog die AfD erstmals in das Parlament in Düsseldorf ein und die FDP konnte ihr historisch bestes Ergebnis erzielen.

Landtagswahl 2022 in Duisburg: Wann kommt die Wahlbenachrichtigung?

Im Vorfeld zur Landtagswahl erhalten alle wahlberechtigten Bürger in Duisburg eine Wahlbenachrichtigung. Zu diesen Wahlberechtigten gehören alle am Wahltag volljährigen (18 Jahre) Menschen, die die deutsche Staatsbürgerschaft haben und mindestens seit dem 29. April ihren Wohnsitz in Duisburg haben. In Duisburg werden die Wahlbenachrichtigungen zwischen dem 4. und 24. April per Post zugestellt. Wer bis dahin keine erhalten hat, sollte das Wahlamt der Stadt Duisburg unter der Telefonnummer 0203/283-3333 kontaktieren.

Landtagswahl 2022 in Duisburg: Wie funktioniert die Briefwahl?

Alle Bürger, die am 15. Mai nicht vor Ort in einem Wahllokal wählen möchten, haben die Möglichkeit in Duisburg per Briefwahl zu wählen. Die Briefwahlunterlagen müssen im Vorfeld beantragt werden – der spätestmögliche Zeitpunkt dazu ist Freitag, 13. Mai 2022, 18 Uhr. Weitere Informationen zur Beantragung von Briefwahlunterlagen sind auf der im Vorfeld verschickten Wahlbenachrichtigung zu finden. Wichtig ist, dass die ausgefüllten Wahlunterlagen bis spätestens 18 Uhr am Wahltag beim Wahlamt eingegangen sind.

NRW Landtagswahl 2022: Umfragen, Wahlprogramme, Kandidaten – alle Infos im Überblick

(lc) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Duisburg, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant