1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW
  3. Duisburg

Trödelmärkte in Duisburg: Termine und Corona-Regeln im Überblick

Erstellt:

Von: Lea Creutzfeldt

Flohmarkt, viele Waren, Mann guckt in Fernrohr, andere Besucher schauen sich Waren an.
Auf den Duisburger Trödelmärkten kann man ausgiebig stöbern. (Symbolbild) © IMAGO/Hardt

Von Antiquitäten bis hin zu günstigen Gebrauchtwaren, auf Duisburgs Flohmärkten wird jeder fündig. Auch im Herbst kann wieder ausgiebig geshoppt werden. Ein Überblick.

Duisburg – In Duisburg können Shopping-Fans und Schnäppchenjäger auf zahlreichen Trödelmärkten regelmäßig auf ihre Kosten kommen. Egal ob Parkplatz, ehemaliges Industriegelände oder idyllische Wiese am Rhein, eins haben alle Trödelmärkte gemeinsam – es gibt überall viel zu entdecken. Wir haben alle bisher bestätigten Termine und Orte von Trödelmärkten in Duisburg im Überblick.

Trödelmärkte in Duisburg: Überblick zu den Terminen im Herbst und Winter

Duisburg: Das sind die beliebtesten Flohmärkte und Trödelmärkte

3G auf den Trödelmärkten Duisburg: Überblick zu den Corona-Regeln

(lc) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Dieser Artikel wurde am 29. Oktober aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Auch interessant