1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Erkrath: Mädchen (4) wird von Eiswagen überrollt - schwer verletzt

Erstellt:

Ein Eiswagen steht am 10.07.2016 am Maschsee in Hannover (Niedersachsen)
In Erkrath wurde eine Vierjährige am Donnerstag von einem Eiswagen überrollt. (Symbolbild) © Peter Steffen/dpa

Schrecklicher Unfall in Erkrath: Am Donnerstag wurde dort ein Vierjähriges Mädchen von einem Eiswagen überrollt. Es zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Erkrath –  Ein 4 Jahre altes Mädchen ist am Donnerstagabend in Erkrath (Kreis Mettmann) von dem Fahrzeug eines Eisverkäufers angefahren und schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr das Mädchen auf ihrem Fahrrad um den Wagen herum, nachdem sie sich zuvor ein Eis gekauft hatte, wie die Polizei mitteilte.

Schlimmer Unfall in Erkrath: Mädchen (4) von Eiswagen überrollt – schwer verletzt

Demnach fuhr der Mann in diesem Moment mit seinem Eiswagen an und überrollte das Mädchen. Es wurde per Rettungshubschrauber in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Der Fahrer stand unter Schock und wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht.

Auch in Dortmund wurde kürzlich ein Kind von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Siebenjährige von einem Rettungswagen mit Blaulicht und Sirene erfasst. (nb dpa/lnw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant