1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Essen: Frau auf offener Straße niedergestochen – Tatverdächtiger festgenommen

Erstellt:

Ermittler der Polizei stehen hinter einer Absperrung.
Auf offener Straße wurde eine Frau niedergestochen (Symbolbild) © Marc Webersinn/dpa

In Essen wurde eine Frau auf offener Straße niedergestochen. Dabei wurde das Opfer schwer verletzt. Die Polizei hat nun einen Tatverdächtigen festgenommen.

Essen – Eine Frau ist in Essen auf offener Straße niedergestochen und dabei verletzt worden. Ein Tatverdächtiger wurde nach der Tat am Montagabend festgenommen, wie die Polizei mitteilte. Die Mordkommission habe die Ermittlungen übernommen, heißt es weiter.

Essen: Frau auf offener Straße niedergestochen – Tatverdächtiger festgenommen

Die Hintergründe des Angriffs in der Straße Kamperfeld sowie weitere Details zur Tat und zum mutmaßlichen Täter wurden nicht gemacht. Auch weitere Angaben zum Opfer blieben aus. (dpa/lnw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant