1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Porsche und Daimler-Benz geklaut: Als Mann Garage aufmacht, sind seine Oldtimer weg

Erstellt:

Ein klassischer Porsche 911 in rot.
Ein roter Porsche 911 sowie ein blauer Daimler-Benz sind aus einer Garage geklaut worden. (Symbolbild) © Frank Schneider/imageBROKER/Imago

Ein Porsche 911 und ein Daimler-Benz 220 SEB Coupé sind aus einer Garage in der Mülheim an der Ruhr gestohlen worden. Jetzt werden die Oldtimer gesucht.

Essen – Autofans müssen jetzt ganz stark sein: Einem Mann sind zwei hochwertige Oldtimer aus der Garage gestohlen worden. Der 53-Jährige bemerkte den Diebstahl am Freitagabend (30. September), teilt die Polizei mit. Als er zu seiner Doppelgarage in der Kappenstraße in Mülheim an der Ruhr ging, hatte er wohl nicht damit gerechnet, sie leer vorzufinden.

Mülheim an der Ruhr: Porsche-Oldtimer aus Garage gestohlen

Doch genau das ist passiert: Als der Mann die Garage gegen 19:20 Uhr öffnete, „stellte er fest, dass seine beiden Oldtimer entwendet wurden“, teilt die Polizei dazu mit. Der Mann hatte die Autos demnach am Samstag, 10. September, in der Doppelgarage abgestellt.

Es handelt sich bei den gestohlenen Oldtimern um einen roten Porsche 911 (Baujahr 1968) und einen blauen Daimler-Benz 220 SEB Coupé (Baujahr 1964). Beide Autos befinden sich nach Angaben der Polizei „weitestgehend im Originalzustand“. Zum genauen Wert der Autos machte die Polizei keine Angaben. Online werden ähnliche Autos für teilweise mehrere zehntausend Euro angeboten.

Porsche 911 und Mercedes-Benz gestohlen: Polizei Essen sucht Zeugen

Nun sucht die Polizei Essen Zeugen, die Angaben zu den gestohlenen Oldtimern machen können. Wer konnte etwas beobachten? Hinweise nimmt die Polizei Essen unter 0201/829-0 entgegen. (mlu) Fair und unabhängig informiert, was in Köln und NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant