1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Illegale Partys während Corona: Diese Bußgelder drohen in NRW

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Kristina Köller

Überbleibsel illegaler Corona-Partys? Nicht nur Abfall, sondern auch saftige Strafen.
Überbleibsel illegaler Corona-Partys? Nicht nur Abfall, sondern auch saftige Strafen. © Sven Hoppe/dpa

Party während Corona? Wer sich nicht an Kontaktbeschränkungen hält, riskiert auch in NRW ein Bußgeld. Ein Überblick.

Nach einem Jahr voller Lockdowns, Corona-Regeln und Kontaktbeschränkungen hat sicher manch einer mal wieder Lust auf eine anständige Party. So ging es offenbar auch mehreren Feierwütigen in NRW. Die Polizei musste am Pfingstwochenende zweimal in Dortmund eingreifen, und einmal im Kreis Euskirchen. Alle Fälle hatten eines gemeinsam: Die Teilnehmer verstießen gegen Corona-Regeln und müssen nun mit Bußgeldern rechnen, wie das Portal wa.de* berichtet.

Doch welches Bußgeld droht bei welchem Verstoß? Wa.de* gibt einen Überblick, welche Bußgelder für illegale Partys in NRW gegebenenfalls zum Umdenken und Abwarten bewegen könnten. - *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant