1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Neuss: Kind (12) auf Fahrrad von Auto erfasst – schwer verletzt

Erstellt:

Blaulicht auf einem Notarztwagen.
Der Junge wurde vor Ort von einem Notarzt versorgt (Symbolbild). © Sabine Gudath / Imago

In Neuss wurde am Mittwoch ein zwölfjähriges Kind auf dem Fahrrad von einem Auto angefahren. Der Junge musste schwer verletzt ins Krankenhaus.

Neuss – Ein junger Fahrradfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Auto in Neuss schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwochabend mitteilte, übersah der Zwölfjährige beim Überqueren der Straße ein sich näherndes Fahrzeug. Trotz Vollbremsung habe der 76 Jahre alte Autofahrer die Kollision nicht mehr verhindern können.

Neuss: Kind von Auto erfasst – mit Rettungshubschrauber in Klinik gebracht

Der Junge stürzte den Angaben zufolge zu Boden und musste vor Ort von einem Notarzt versorgt werden. Anschließend sei er von einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht worden. Lebensgefahr habe nicht bestanden. (dpa/lnw) Mehr News auf der 24RHEIN-HomepageTipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant