1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Hinter Gittern geboren: Inhaftierte bringen 8 Kinder im Gefängnis zur Welt

Erstellt:

Ein Gefängnis mit Gitter.
In NRW-Gefängnissen wurden 2021 insgesamt acht Kinder zur Welt gebracht (Symbolbild). © Jan-Philipp Strobel/dpa

In NRW wurden in 2021 insgesamt acht Kinder im Gefängnis zur Welt gebracht. In Fröndenberg gibt es eine Mutter-Kind-Einrichtung.

Düsseldorf – Inhaftierte Frauen haben 2021 in NRW acht Kinder zur Welt gebracht. Das geht aus der Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage der Grünen im Landtag hervor. Vergangenes Jahr waren es demnach sogar 16 Kinder.

Geburten im Gefängnis: Mutter und Kind in Einrichtung in Fröndenberg

Laut Justizministerium „werden und wurden Gefangene während der Entbindung nicht gefesselt“. Geburten fänden ohne Bewachung statt, stattdessen würden die Fluchtwege gesichert. Mutter und Kind werden – soweit das geht – in der einzigen entsprechenden Einrichtung in Fröndenberg untergebracht. Dort ist nach Angaben der Justiz Platz für 16 Mütter und 23 Kinder. Die Einrichtung gehört zum Offenen Vollzug. Einen Mutter-Kind-Platz im geschlossenen Vollzug gibt es in NRW nicht. In Einzelfällen können Frau und Kind laut Justizministerium in entsprechende Anstalten zum Beispiel in Niedersachsen verlegt werden.

Fröndenberg
StadtKreis Unna
Bevölkerung22.000

Schwangere und Mütter im Gefängnis: „Trennung von Mutter und Kind vermeiden“

„Für inhaftierte Mütter und schwangere Inhaftierte, für die die ständige Sorge um ihre Kinder traumatisierende Folgen haben kann, ist die Haftzeit eine Extremsituation“, so der rechtspolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Stefan Engstfeld: „Die Landesregierung muss alles tun, um die physische und psychische Gesundheit der betroffenen Mütter und Kinder zu schützen und – in den meisten Fällen – die Trennung von Mutter und Kind zu vermeiden.“ (jaw/dpa) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln und NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant