1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

NRW mit neuer „Inzidenzstufe 0“: Das sind die Lockerungen und Regeln

Erstellt:

Von: Kristina Köller

Inzidenzstufe 0 - das Land NRW aktualisiert die Coronaschutzverordnung. Das bringt Lockerungen mit sich.
Inzidenzstufe 0 - das Land NRW aktualisiert die Coronaschutzverordnung. Das bringt Lockerungen mit sich. © Henning Kaiser/dpa

Neue Corona-Regeln in NRW ab 9. Juli - und eine neue „Inzidenzstufe 0“. Alle Lockerungen, Regeln und Verbote im Überblick.

NRW - Das Land NRW führt eine neue Inzidenzstufe 0 ein. Diese gilt für alle kreisfreien Städte und Kreise in Nordrhein-Westfalen, die seit mindestens fünf Tagen eine Corona-Inzidenz von unter 10 haben, wie das Portal wa.de* berichtet. Mit der aktualisierten Coronaschutzverordnung, die ab 9. Juli gilt, wird ein Großteil der bestehenden Corona-Regeln aufgehoben.

Die Neuerungen betreffen Maskenpflicht, Kontaktbeschränkungen, Mindestabstände, Testpflicht und Veranstaltungen aller Art. Wa.de* gibt einen Überblick, was in NRW bei Inzidenzstufe 0 gilt. - *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant