1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Polizei-Hund Cassy stoppt flüchtigen Reifendieb

Erstellt:

Von: Jana Wehmann

Ein Polizei-Schäferhund steht neben einem Polizisten.
Schäferhündin Cassy der Polizei Oberhausen stellt einen Reifendieb (Symbolbild). © Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Auf frischer Tat erwischt: Polizei-Hündin Cassy stellt einen Reifendieb in Oberhausen. Nun wird der zweite Täter gesucht.

Köln/Oberhausen – Immer der Nase nach – das hat bei Schäferhündin Cassy gut funktioniert. Denn als sie im Einsatz mit ihren Diensthundeführern der Polizei Oberhausen war, folgte sie ihrer Erfahrung und Intuition – und stellte einen flüchtigen Reifendieb. Was ist passiert?

Deutscher Schäferhund
Alter9 bis 13 Jahre
HerkunftDeutschland
GewichtMännlich 30-40 Kilogramm, Weiblich 22-32 Kilogramm

Polizei Oberhausen: Schäferhund Cassy schnappt flüchtigen Mann aus Bottrop

Am Samstag (16. Oktober) war die Polizeihündin Cassy zusammen mit den Beamten in Nordrhein-Westfalen auf Streife. Ein wachsamer Nachbar hatte verdächtige Geräusche, dass an einem Auto die Reifen abmontiert werden würden, gehört, und alarmierte den Notruf 110, so die Polizei.

Die Polizei Oberhausen und Schäferhündin Cassy eilten darauf zum Tatort, ein Autoabstell-Platz in Oberhausen. Als die ersten Polizisten eintrafen, waren zwei dunkel gekleidete Männer noch immer an dem geparkten Dacia zugange – bis sie jedoch flüchteten.

Per Funk informierten die Polizisten die Kollegen und nahmen die Verfolgung auf. Auch Schäferhündin Cassy war auf der richtigen Fährte – und schnappte einen der beiden flüchtigen Täter.

Oberhausen: Polizeihund Cassy stopp Täter aus Bottrop

Um den Mann „festzunehmen“ hielt die Polizeihündin Cassy ihn am Arm fest und wartete auf ihre menschlichen Kollegen. Die Beamten stellten den Mann aus Bottrop, der der Polizei bereits wegen Eigentums- und Drogendelikten bekannt sei, und nahmen ihn mit auf die Wache.

Der zweite Täter konnte jedoch entkommen, diesen wollen die Ermittler nun auch aufspüren. Für Schäferhündin Cassy gab es hoffentlich eine Belohnung. (jaw/ots) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren

Auch interessant