1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Angriff in der S-Bahn S8: Wer kennt die beiden Schläger-Bubis?

Erstellt:

Von: Maximilian Gang

Die Bundespolizei fahndet nach diesen zwei jungen Männern, die zwei Jugendliche in der S-Bahn geschlagen haben sollen
Die Bundespolizei sucht aktuell nach diesen zwei jungen Männern. © Bundespolizeiinspektion Düsseldorf

Im August schlugen zwei unbekannte Täter in einer S-Bahn in NRW auf zwei Jugendliche ein. Die Bundespolizei sucht nun mit Fotos nach den Tätern.

Mönchengladbach – In der S-Bahn S8 auf der Fahrt von Düsseldorf nach Mönchengladbach kam es am 7. August zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei bislang unbekannten Tätern und zwei 19 und 20 Jahre alten Jugendlichen. Auslöser des Streits waren, laut Polizeiangaben, provozierende Aussagen beider Seiten. Nun fahndet die Polizei mit Fotos aus der S-Bahn nach den Tätern.

Angriff in S-Bahn S8: Schläger-Bubis konnten fliehen

Die beiden Männer schlugen dabei gezielt in das Gesicht der Opfer, wie die Bundespolizei Sankt Augustin erklärt. Beide erlitten dabei Verletzungen am Kopf. Die Unbekannten konnten fliehen. Die 19 und 20 Jahre alten Geschädigten gingen daraufhin zur Dienststelle des Bundespolizeireviers am Hauptbahnhof Mönchengladbach, um den Vorfall anzuzeigen, wie die Polizei berichtet. Bisher verliefen die Ermittlungen jedoch scheinbar ohne Erfolg.

Die Bundespolizei fahndet mit Fotos aus der S-Bahn nach zwei unbekannten Schlägern.
Die beiden Schläger-Kumpel in der S8. © Bundespolizeiinspektion Düsseldorf

Bundespolizei sucht mit Fotos nach Schlägern aus der S8

Das Amtsgericht Düsseldorf beschloss nun die Öffentlichkeitsfahndung mit Fotos der unbekannten Tatverdächtigen. Wer die abgebildeten Personen kennt oder Hinweise zu ihrer Identität oder ihrem Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, die Bundespolizei unter der kostenfreien Servicenummer 0800 6 888 000 oder in einer Polizeidienststelle zu informieren. Das sind die Fahndungsfotos, die die Täter zeigen sollen:

Dass die Polizei anhand von Fotos nach Tatverdächtigen sucht, kommt immer wieder vor. Zuletzt hat ein Mann Frauen in einer Kölner Therme in der Duschkabine gefilmt. Gleich zwei Frauen ertappten ihn an verschiedenen Tagen – dann suchte die Polizei mit einem Foto nach dem Täter. (mg) Fair und unabhängig informiert, was in NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant