1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Vermisste Kirsten Z. aus Mönchengladbach ist tot: Leiche in Park gefunden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Mick Oberbusch

Zwei Fahndungsfotos von Kirsten Z. aus Mönchengladbach (Montage).
Die vermisste 54-jährige Kirsten Z. aus Mönchengladbach wurde tot aufgefunden (IDZRW-Montage). © Polizei NRW (2)

Traurige Gewissheit: Die vermisste Kirsten Z. aus Mönchengladbach ist tot. Ihre Leiche wurde im Volksgarten gefunden.

Update vom 8. Juni, 17:17 Uhr: Nach dem Fund einer Frauenleiche im Volksgarten in Mönchengladbach wurde die Tote jetzt identifiziert. Es handelt sich um die vermisste Kirsten Z. Die 54-Jährige wurde am 28. Mai als vermisst gemeldet. Die Polizei hatte öffentlich nach Kirsten Z. gesucht. Bei der Suche wurde auch eine Rettungshundestaffel eingesetzt. Jetzt gibt es also die traurige Gewissheit: Kirsten Z. ist tot. Zur Todesursache hat die Polizei noch keine Angaben gemacht.

Kirsten Z. aus Mönchengladbach vermisst – letzte Spur an Bahnhaltestelle

Erstmeldung vom 29. Mai, 11:06 Uhr: Mönchengladbach – Wer hat die Vermisste gesehen? Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Polizei nach der verschwundenen, 54-jährige Kirsten Z. aus Mönchengladbach. Aus gesundheitlichen Gründen dürfte sie sich laut Polizei in einer Gefahr für Leib oder Leben befinden. Sie wurde am Samstag (28.05.) vermisst gemeldet und ist bereits seit Montag (23.05) nicht mehr über ihr Mobiltelefon erreichbar und aus ihrem gewohntem Lebensumfeld verschwunden.

Mönchengladbach: Kerstin Z. vermisst – Merkmale und Aussehen der 54-Jährigen

Der Lebensgefährte und die beste Freundin der 54-Jährigen meldeten sie als vermisst, vor ihrem Verschwinden war sie laut Polizei NRW häufig im Bereich des Mönchengladbacher Hauptbahnhofs unterwegs. Die bisherigen Ermittlungen in der Vermisstensache verliefen ergebnislos. Eine durchgeführte Handyortung ergab als letzten eingebuchten Standort den Bereich Mönchengladbach-Bungt. Dortige umfassende Suchmaßnahmen bis in den späten Abend hinein waren leider ohne Erfolg.

Vermisst: Kirsten Z. (54) aus Mönchengladbach mit Rettungshundestaffel gesucht

Neben Polizeikräften war auch die neue Rettungshundestaffel der Feuerwehr Mönchengladbach mit mehreren Suchhunden (Mantrailern) im Einsatz. Auch eine Drohne der Feuerwehr kam auch bei der Suche zum Einsatz. Eine letzte Witterung der Hunde wurde an der Haltestelle Korschenbroicher Straße/Langer Weg aufgenommen (Haltestelle Linie 31). Die Suchmaßnahmen werden am Sonntag (29. Mai) fortgesetzt. (mo) Fair und unabhängig informiert, was in Deutschland und NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant