1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Ratingen: Brennender Misthaufen löst Feuerwehreinsatz aus

Erstellt: Aktualisiert:

Ein Einsatzwagen der Feuerwehr Ratingen während eines Einsatzes.
Die Feuerwehr Ratingen löscht einen brennenden Misthaufen © Feuerwehr Ratingen

Die Feuerwehr Ratingen löschte am Sonntag einen brennenden Misthaufen. Auch der Bauer half beim Einsatz mit. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist noch nicht klar.

Ratingen – Ein schwelender Misthaufen hat am Sonntag, 5. September, in Ratingen einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Zuvor hatten mehrere Anrufer am Morgen einen Brandgeruch gemeldet, wie die Feuerwehr mitteilte. Zunächst habe die Vermutung bestanden, dass der Geruch noch von einem Supermarktbrand aus der Nacht zum Samstag komme.

Ratingen: Brennender Misthaufen löst Feuerwehreinsatz aus

Bei genauerer Inspektion stellte sich allerdings heraus, dass sich ein Schwelbrand in einem Misthaufen auf einem Bauernhof entwickelt hatte. Die Feuerwehr löschte den Brand mit Unterstützung des Landwirts. Die Brandursache blieb zunächst unklar. (dpa/lnw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant