Öffnungsschritte

Sport in NRW: Corona-Lockerungen – Wann Fitnessstudio und Fußballplatz öffnen

+
Corona-Lockerungen – Wann Fitnessstudio und Fußballplatz öffnen
  • schließen

Noch liegt der Sport in NRW brach. Allerdings kann sich das schon bald ändern. Je nach Inzidenz gibt es Lockerungen und Öffnungen. Eine Übersicht.

Hamm – Das Bundesland Nordrhein-Westfalen* lockert, was sich auch im Sport niederschlägt. Demnach gibt es im Freizeit- und Amateursport in NRW schrittweise Lockerungen, die für Fußballer, Tennisspieler und schließlich auch für Handballer und Fitnessstudio-Betreiber relevant werden. Abhängig sind die Öffnungen von der Corona*-Inzidenz.

Wenn wichtige Grenzwerte bei der Corona-Inzidenz unterschritten werden, gibt es in den Kommunen in NRW Lockerungen und Öffnungen, die den Sport* betreffen. Allerdings wird zunächst zwischen Kontaktsport und kontaktfreiem Sport unterschieden. Außerdem gelten unter freiem Himmel andere Regeln als unter einem Hallendach. - *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion