1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Unwetter NRW: Zahlreiche Einsätze im Rheinland – „Wasser stand bis zu 2 Meter in Wohnräumen“

Erstellt: Aktualisiert:

Unwetter-Einsatz der Feuerwehr in Norf
Unwetter-Einsatz der Feuerwehr Neuss in Norf. © Feuerwehr Neuss

Das Unwetter am Freitagabend führte zu zahlreichen Feuerwehr-Einsätzen in NRW. Berichte und Fotos aus Köln, Düsseldorf, Neuss, Königswinter im Überblick.

Düsseldorf  – Unwetter-Alarm am Freitagabend in NRW: Gewitter mit Sturmböen und heftigem Regen hielten die Einsatzkräfte im Westen in Atem.

Unwetter Düsseldorf: Mädchen (12) nach Blitzeinschlag angefahren und schwerstverletzt

Düsseldorf: Mädchen stürzte nach einem nahen Blitzeinschlag vor ein Auto.
Das Mädchen stürzte nach einem nahen Blitzeinschlag vor ein Auto. © David Young/dpa

Unwetter Königswinter: Wasser stand bis 2 Meter hoch in Wohnräumen

In Königswinter Uthweiler wurden Straßen überschwemmt.
In Königswinter Uthweiler wurden Straßen überschwemmt. © Freiwillige Fuerwehr Königswinter.

Unwetter Neuss: Vollalarm durch technische Probleme in der Rettungsleitstelle

Unwetter-Einsatz der Feuerwehr in Norf
Unwetter-Einsatz der Feuerwehr Neuss in Norf. © Feuerwehr Neuss

Unwetter Bergisch Gladbach: „Sachschäden in Schildgen teils erheblich“

Unwetter im Stadtteil Schildgen (Bergisch Gladbach
).
Unwetter im Stadtteil Schildgen (Bergisch Gladbach). © Feuerwehr Bergisch Gladbach

Unwetter Grevenbroich: Auto versinkt in Elsbachtunnel

Überschwemmte Straße in Grevenbroich
Überschwemmte Straßen in und um Grevenbroich © Feuerwehr Grevenbroich

Unwetter Mönchengladbach: „PKW standen plötzlich in bis zu 1,5m hohem Wasser“

Auch interessant