1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Velbert: Autofahrer fährt gegen Baum und wird schwer verletzt – wegen Spinne

Erstellt:

Eine Spinne vervollständigt ihr Netz, das sie direkt vor einem Fenster aufgespannt hat.
Wegen einer Spinne prallte ein Autofahrer gegen einen Baum (Symbolbild) © Frank Rumpenhorst/dpa

Ein Ford-Fahrer prallte am Sonntag gegen einen Baum, als er eine Spinne in seinem Auto entfernen wollte. Dabei wurde der 59-Jährige schwer verletzt.

Mettmann – In Velbert (Kreis Mettmann) kam es am Sonntagmorgen, 5. Dezember, zu einem Unfall. Der Ford-Fahrer wurde dabei schwer verletzt – wegen einer Spinne. Der 59-Jähriger fuhr gegen 8:45 Uhr die Rottberger Straße in Velbert aus Langenberg kommend in Richtung Autobahn, als sich das Insekt direkt vor seinen Augen abseilte.

Velbert: Autofahrer fährt gegen Baum und wird schwer verletzt – wegen Spinne

Der 59-Jährige versuchte die Spinne zu beseitigen, dabei kam es rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum, so die Kreispolizei weiter. Er wurde schwer verletzt. Die Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen worden ist. „Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 15.500 Euro und das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.“ (ots) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant