1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Was gilt für den Besuch beim Friseur in NRW? Regeln im Überblick

Erstellt:

Ein Kundin zeigt bei einem Friseur auf ihrem Handy das Ergebnis eines Corona-Schnelltests. In Notbremsen-Regionen muss für einen Besuch beim Friseur ein Corona-Schnelltest vorgelegt werden der nicht älter als 24 Stunden ist. | A
Sobald die Corona-Notbremse greift, gilt für den Besuch beim Friseur eine Testpflicht. © Bernd Weissbrod/dpa

Für sämtliche Bereiche gelten in der Pandemie strenge Regeln. Wie ist die aktuelle Lage bei Friseuren in NRW? Das ist der Stand der Dinge.

Hamm - Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie gelten stets andere Regeln in sämtlichen Bereichen. Teilweise in den einzelnen Bundesländern wie Nordrhein-Westfalen*, teils bundesweit. Auch für den Besuch beim Friseur.

Aktuell gelten vor allem Termin- und Maskenpflicht für den Besuch beim Friseur - und was ist mit einer Testpflicht?* wa.de* fasst die Regeln mit Blick auf NRW zusammen. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant