WDR: Kölsches Tauschkonzert mit Höhner, Brings und Kasalla – „Sing doch wieder met“

WDR: Kölsches Tauschkonzert mit Höhner, Brings und Kasalla – „Sing doch wieder met“

Die Höhner singen Hits von Cat Ballou, Brings gibt Songs von Kasalla zum Besten ‒ das Kölsche Tauschkonzert vom WDR geht 2022 in die nächste Runde.
WDR: Kölsches Tauschkonzert mit Höhner, Brings und Kasalla – „Sing doch wieder met“
1Live Infos: Moderatorin bekommt Lachanfall, als sie über Windräder spricht – was war denn da los?
1Live Infos: Moderatorin bekommt Lachanfall, als sie über Windräder spricht – was war denn da los?
1Live Infos: Moderatorin bekommt Lachanfall, als sie über Windräder spricht – was war denn da los?
Kölner Karneval 2022: Rosenmontagszug im Stadion? Der aktuelle Stand
Kölner Karneval 2022: Rosenmontagszug im Stadion? Der aktuelle Stand
Kölner Karneval 2022: Rosenmontagszug im Stadion? Der aktuelle Stand
WDR Westdeutscher Rundfunk

Der WDR Westdeutsche Rundfunk ist eine öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt mit Hauptsitz in Köln. Der überwiegend durch Gebühren finanzierte Sender betreibt Programme in Radio, TV und Internet. Der WDR ist die größte Anstalt der ARD. Amtierender WDR-Intendant ist seit dem 1. Juli 2013 Tom Buhrow.

Hanna Zimmermann: Wer ist die neue Moderatorin des „heute journal“ (ZDF)?

An der Seite von Christian Sievers moderiert Hanna Zimmermann das ZDF „heute journal“. Sie arbeitet bereits für den WDR und stammt aus NRW.
Hanna Zimmermann: Wer ist die neue Moderatorin des „heute journal“ (ZDF)?

Proklamation des Kölner Dreigestirns 2022 im WDR – Termin, Bands, Ablauf

Am Sonntag, 9. Januar, überträgt der WDR die „Proklamation des Kölner Dreigestirns 2022“. Um 20:15 Uhr startet die Aufzeichnung des Karneval-Highlights in Köln.
Proklamation des Kölner Dreigestirns 2022 im WDR – Termin, Bands, Ablauf

PriPro 2022: Kölner Dreigestirn setzt auf „kölsches Lebensgefühl und Freude am Fastelovend“

Das Kölner Dreigestirn blickt zuversichtlich auf Prinzenproklamation und Session – obwohl Corona der Festgala erneut einen Strich durch die Rechnung machte.
PriPro 2022: Kölner Dreigestirn setzt auf „kölsches Lebensgefühl und Freude am Fastelovend“

WDR: Kölner Treff startet ins neue Jahr ‒ mit besonderer Folge am 7. Januar

WDR-Zuschauer müssen natürlich auch 2022 nicht auf den Kölner Treff verzichten. Für die Premierenfolge im neuen Jahr setzen die Macher auf einen Jahresrückblick.
WDR: Kölner Treff startet ins neue Jahr ‒ mit besonderer Folge am 7. Januar

Silvester 2021: Das WDR-Programm am 31. Dezember – der Überblick

Am 31. Dezember 2021 setzt der WDR auf ein echtes Silvester-Programm – ob Dinner for One oder die Neujahrsansprache des Bundeskanzlers. Der Überblick.
Silvester 2021: Das WDR-Programm am 31. Dezember – der Überblick

WDR Lokalzeit Ruhr: Themen, Moderatoren, Mediathek – alle Infos zur Sendung

Die WDR Lokalzeit Ruhr berichtet über aktuelle Ereignisse im mittleren Ruhrgebiet. Sendezeiten, Moderatoren und Mediathek – alle Infos im Überblick.
WDR Lokalzeit Ruhr: Themen, Moderatoren, Mediathek – alle Infos zur Sendung

Neue Programmdirektorin: WDR schlägt Journalistin Andrea Schafarczyk vor

Neue WDR-Programmdirektorin für die Bereiche NRW, Wissen und Kultur soll Andrea Schafarczyk werden. Derzeit ist die Journalistin beim Hessischen Rundfunk tätig.
Neue Programmdirektorin: WDR schlägt Journalistin Andrea Schafarczyk vor

Köln: Bekommt „Die Maus“ ihre eigene Ampel?

Die Maus aus der gleichnamigen WDR-Sendung feiert ihren 50. Geburtstag. Jetzt könnte die Maus ihre eigene Ampel in Köln bekommen.
Köln: Bekommt „Die Maus“ ihre eigene Ampel?

WDR Lokalzeit Bonn: Moderatoren, Zeiten, Livestream – alle Infos zur Sendung

Die WDR Lokalzeit aus Bonn berichtet über aktuelle Ereignisse in Bonn und der Region. Sendezeiten, Themen und Moderatoren – alle Infos im Überblick.
WDR Lokalzeit Bonn: Moderatoren, Zeiten, Livestream – alle Infos zur Sendung

WDR Lokalzeit Dortmund: Moderatoren, Zeiten, Kontakt – alle Infos zur Sendung

Die WDR Lokalzeit aus Dortmund berichtet über aktuelle Ereignisse in Dortmund und der Region. Sendezeiten, Moderatoren und Themen – alle Infos im Überblick.
WDR Lokalzeit Dortmund: Moderatoren, Zeiten, Kontakt – alle Infos zur Sendung

WDR Lokalzeit Düsseldorf: Moderatoren, Zeiten, Themen – alle Infos zur Sendung

Die WDR Lokalzeit aus Düsseldorf berichtet über aktuelle Ereignisse in Düsseldorf und der Region. Sendezeiten, Moderatoren und Themen – alle Infos im Überblick.
WDR Lokalzeit Düsseldorf: Moderatoren, Zeiten, Themen – alle Infos zur Sendung

WDR Lokalzeit Köln: Moderatoren, Zeiten, Themen – alle Infos zur Sendung

Die WDR Lokalzeit aus Köln berichtet über aktuelle Ereignisse in Köln und der Region. Moderatoren, Sendezeiten und Themen – alle Infos im Überblick.
WDR Lokalzeit Köln: Moderatoren, Zeiten, Themen – alle Infos zur Sendung

WDR Westdeutscher Rundfunk

Der WDR ist die Landesrundfunkanstalt für das Bundesland Nordrhein-Westfalen. Gemeinsam mit den weiteren Landesrundfunkanstalten BR Bayerischer Rundfunk, HR Hessischer Rundfunk, MDR Mitteldeutscher Rundfunk, NDR Norddeutscher Rundfunk, Radio Bremen, RBB Rundfunk Berlin-Brandenburg, SR Saarländischer Rundfunk und SWR Südwestrundfunk sowie der Deut-schen Welle ist der WDR in der ARD zusammengeschlossen.

WDR: Auftrag


Der Programm-Auftrag des öffentlich-rechtlichen WDR wird durch das sogenannte „WDR-Gesetz“ definiert. So soll der WDR als „Medium und Faktor des Prozesses freier individueller und öffentlicher Meinungsbildung und als Sache der Allgemeinheit“ dienen, er soll „einen umfassen-den Überblick über das internationale, europäische, nationale und regionale Geschehen in allen wesentlichen Lebensbereichen“ geben.

WDR: Finanzierung


Der WDR finanziert sich mehrheitlich über eine als „Rundfunkbeitrag“ bezeichnete verpflichten-de Abgabe, die Privatpersonen und Unternehmen entrichten müssen. Die Gebühreneinnahmen werden nach einen bestimmten Schlüssel an die verschiedenen öffentlich-rechtlichen Sendeanstal-ten verteilt, der WDR erhält jährlich aktuell über 1,2 Milliarden Euro. Weitere Einnahmen entste-hen dem WDR durch Werbevermarktung und Sponsoring.

WDR: TV


Als Teil der ARD liefert der WDR auch Programme für die ARD-TV-Kanäle, insbesondere das „Das Erste“. Dadurch werden auch weitere öffentlich-rechtliche TV-Angebote beliefert wie etwa Arte, Phoenix, 3Sat, One, tagesschau24, funk. Allein betreibt der WDR das WDR Fernsehen, einen auf Nordrhein-Westfalen ausgerichteten TV-Kanal. Dieses Vollprogramm ist teilweise regionali-siert: Die Nachrichtensendung „Lokalzeit“ gibt es in elf Ausgaben: Köln, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Münster, Bielefeld, Aachen, Bonn, Duisburg, Wuppertal sowie Siegen.

WDR: Radio


Über UKW empfangbar sind diese WDR-Radioprogramme:
1LIVE: Programm für die Zielgruppe der 14-39-Jährigen.
WDR 2: Pop- und Servicewelle mit regionalen Nachrichtenfenstern, Zielgruppe 25-59-Jährige.
WDR 3: Werbefreier Kultur-Sender mit klassischer Musik und Jazz.
WDR 4: Werbefreier Sender mit Oldies und Hits für Menschen über 50 Jahre.
WDR 5: Werbefreier Sender für Information, Nachrichten und Bildung mit wenig Musik.
Cosmo: Werbefreier interkultureller Sender mit Musik aus aller Welt, tagsüber auf Deutsch, abends in 14 weiteren Sprachen.

Über das Digital-Radio DAB sind zusätzlich diese WDR-Sender empfangbar: 1 Live diggi, WDR Info, WDR Event (Ereignisradio), WDR VERA (Automatische Verkehrsnachrichten).

Zusätzlich leistet sich der WDR noch diverse Channels, die über das Internet gestreamt werden.

WDR: Mediathek und Internet


WDR-Programme und viele einzelne Audio- und Video-Beiträge sind über die WDR Mediathek abrufbar. Außerdem gibt es Internet-Angebote, die einzelne Sender und Sendungen begleiten.

WDR: Orchester, Bands, Chöre


Zum WDR gehören auch eigene Klangkörper: das WDR Sinfonieorchester Köln, das WDR Funk-hausorchester Köln, der WDR Rundfunkchor Köln, die WDR Big Band Köln und der WDR Kin-derchor Dortmund.

WDR: Aufsicht, Rundfunkrat, Verwaltungsrat


Während die WDR-Intendantin bzw. der WDR-Intendant den Sender operativ führen und verant-worten, überwachen der WDR-Rundfunkrat und der WDR-Verwaltungsrat Programm und Ge-schäfte des Senders.

WDR-Rundfunkrat:

Der Rundfunkrat soll laut WDR-Gesetz die Interessen der Allgemein vertreten und besteht aus 60 ehrenamtlichen Mitgliedern. 13 werden vom nordrhein-westfälischen Landtag – also den dort vertretenen Parteien – entsandt. Weitere Mitglieder des Rundfunkrats kommen aus „gesellschaftlich relevanten Gruppen“, unter anderem sind dies Gewerkschaften, Kirchen, Umwelt- und Sportverbände. Wer als „gesellschaftliche relevante Gruppe“ anzusehen ist, wird zum Teil durch das WDR-Gesetz geregelt, zum Teil entscheiden dies die im NRW-Landtag vertretenen Parteien.

WDR-Verwaltungsrat:

Der Verwaltungsrat überwacht die Geschäftsführung der Intendan-tin oder des Intendanten mit Ausnahme der Programmentscheidungen. Das Gremium besteht aus neun Mitgliedern: Sieben werden vom WDR-Rundfunkrat ernannt, sowie wie jeweils eine Frau und ein Mann vom WDR-Personalrat.