1. 24RHEIN
  2. Rheinland & NRW

Wuppertal: Gruppe spricht Mann (27) an ‒ und attackiert ihn dann mit Baseballschläger

Erstellt:

Ein Baseballschläger liegt auf einer Wiese
In Wuppertal ist es zu einer Baseballschläger-Attacke einer Gruppe Unbekannter auf einen 27-jährigen Mann gekommen (Symbolbild). © HochZwei/Christians/imago

In Wuppertal hat eine Gruppe am vergangenen Montagabend (14. Januar) einen 27-Jährigen mit einem Baseballschläger attackiert. Die Hintergründe sind unklar.

Wuppertal ‒ Eine Attacke, überraschend wie erschreckend: Am vergangenen Freitagabend (14.01.2022, 22:05 Uhr), kam es in Wuppertal-Heckinghausen zu einer Auseinandersetzung, bei der ein Mann Verletzungen erlitt. Der 27-Jährige verließ in Begleitung einer Bekannten ein Wohnhaus an der Heckinghauser Straße. Dort schlugen und traten nach einer kurzen Ansprache mehrere Personen auf ihn ein. Einer der Schläger nutzte dabei einen Baseballschläger.

Wuppertal: Gruppe geht mit Baseballschläger auf 27-Jährigen los ‒ Täter auf der Flucht

Als unbeteiligte Zeugen sich in das Geschehen einmischten, flüchteten die Täter. Der Verletzte musste mit mehreren Verletzungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Die Kriminalpolizei übernimmt die Ermittlungen zu den Hintergründen und um die Schläger zu ergreifen. (mo) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant