1. 24RHEIN
  2. Sport
  3. Fußball

BVB-Profi ist erneut Vater geworden - Name und Geschlecht des Babys sind schon bekannt

Erstellt: Aktualisiert:

Axel Witsel von Borussia Dortmund bejubelt seinen Treffer mit Marco Reus.
Grund zur Freude bei Borussia Dortmund: Ein Spieler ist erneut Vater geworden. © Patrick Seeger/dpa

Baby-Freuden bei Borussia Dortmund: Mittelfeldspieler Axel Witsel und Ehefrau Rafaella sind zum dritten Mal Eltern geworden. Erste Details über den BVB-Nachwuchs sind schon bekannt.

Dortmund - Große Freude bei Borussia Dortmund. BVB-Profi Axel Witsel (32) ist zum dritten Mal Vater geworden. Auch das Geschlecht und der Name* des Kindes sind bereits bekannt. Wie der Mittelfeldspieler selbst auf Instagram verkündet hat, brachte Ehefrau Rafaella Szabo Witsel (31) am Montag (3. Mai) einen gesunden Jungen namens Aydji auf die Welt.

Der Kleine ist 3965 Gramm schwer und 50 cm groß und wurde per Kaiserschnitt geboren. Für Rafaella Szabo Witsel und Axel Witsel ist es der erste Sohn nach zwei Töchtern, die bereits sechs und vier Jahre alt sind, berichtet RUHR24*. Zahlreiche Prominente und BVB-Spielerkollegen gratulierten auf Instagram zum Familienglück. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA

Auch interessant