1. 24RHEIN
  2. Sport
  3. Fußball

Nach Transfer zum BVB: Herber Rückschlag für neuen Torwart Gregor Kobel

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marcel Witte

Gregor Kobel schaut verdutzt.
Der Transfer von Gregor Kobel zum BVB ist perfekt. Doch kurz nach der Verkündung gab es einen herben Rückschlag für den Keeper. © Ronny Hartmann/AFP

Gregor Kobel wechselt zu Borussia Dortmund, am Montag (31. Mai) stellte der Klub den Torwart vor. Nur wenige Minuten später gab es aber einen herben Rückschlag für den Keeper.

Dortmund – Der BVB hat einen neuen Torhüter: Gregor Kobel wechselt vom VfB Stuttgart nach Dortmund und soll die neue Nummer eins werden. Der Klub verkündete den Transfer am Montagnachmittag, nur kurz danach gab es aber eine traurige Nachricht für den Keeper, wie RUHR24.de* berichtet.

Freud und Leid liegen beim künftigen Torhüter von Borussia Dortmund eng beieinander. Nach dem Transfer zum BVB gab es einen ersten herben Rückschlag für Torwart Gregor Kobel*. Denn eine große Chance für den Keeper ist geplatzt. *RUHR24.de ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant