1. 24RHEIN
  2. Sport
  3. Fußball

Starkregen in NRW: Bayer Leverkusen sagt Testspiel gegen Wehen-Wiesbaden ab

Erstellt: Aktualisiert:

Die Spieler von Bayer 04 Leverkusen während einer Trainingseinheit
Wegen Starkregens in NRW kann Bayer Leverkusen sein Testspiel nicht bestreiten (Symbolbild). © Dennis Ewert/RHR-Foto/Imago

Das andauernde Unwetter in NRW macht Bayer Leverkusen einen Strich durch die Rechnung. Ein für Mittwoch angesetztes Testspiel fällt aus.

Leverkusen – Der neue Trainer Gerardo Seoane muss neun Tage länger als ursprünglich geplant auf seinen ersten Test mit dem Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen wartet. Das für Mittwochabend geplante Spiel gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden wurde wegen des Starkregens in Nordrhein-Westfalen abgesagt. Das Spiel wird nicht nachgeholt.

Bayer Leverkusen: Erstes Spiel unter Seoane am 23. Juli

Da auch das für Sonntag vorgesehene Spiel gegen den russischen Erstligisten Dynamo Moskau abgesagt wurde, steigt das erste Spiel unter Seoane nun am 23. Juli gegen den Liga-Rivalen SC Freiburg. (dpa)

Auch interessant