1. 24RHEIN
  2. Sport
  3. Fußball

Vier Profis fehlen: Schalke ist mit 27 Spielern in Mittersill angekommen

Erstellt: Aktualisiert:

Ahmed Kutucu vom FC Schalke 04 sprintet mit Ball im Testspiel gegen den PSV Wesel-Lackhausen los.
Ahmed Kutucu ist verletzt und nicht mit dem FC Schalke 04 ins Trainingslager nach Mittersill gereist. © Tim Rehbein/RHR-FOTO

Zehn Tage Trainingslager und zwei Testspiele, so sieht der Plan des FC Schalke 04 in Mittersill aus. Allerdings fehlen vier Spieler.

Mittersill/Gelsenkirchen - Die Kulisse ist malerisch, doch romantisch wird es für die Königsblauen nicht. Im Gegenteil, wie RUHR24* berichtet.

Der FC Schalke 04 ist mit 27 Spielern und ohne zwei Verletzte nach Mittersill gereist*, wo der Bundesliga-Absteiger sein Trainingslager bezogen hat. Zehn Tage malochen die „Knappen“ nun vor Ort. *RUHR24 iste Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant