Schneefall in Bayern - erhebliche Lawinengefahr in den Alpen

Schneefall in Bayern - erhebliche Lawinengefahr in den Alpen

Schneefall in Bayern - erhebliche Lawinengefahr in den Alpen
Gletscherschmelze - Schutt-Schutz am Watzmanngletscher
Welt
Gletscherschmelze - Schutt-Schutz am Watzmanngletscher
Gletscherschmelze - Schutt-Schutz am Watzmanngletscher
Extremschmelze beschleunigt Sterben der deutschen Gletscher
Welt
Extremschmelze beschleunigt Sterben der deutschen Gletscher
Extremschmelze beschleunigt Sterben der deutschen Gletscher
Klimawandel: Deutschlands Alpen wachsen mit Wäldern zu
Welt
Klimawandel: Deutschlands Alpen wachsen mit Wäldern zu
Klimawandel: Deutschlands Alpen wachsen mit Wäldern zu
Welt

Voralpen: Drei Bergwanderer stürzen bei Tour in den Tod

Bei einer Wanderung in den Oberbayern sind drei Bergsteiger abgestürzt und verunglückt. Eine Begleiterin erlitt einen Schock. Die genauen Ursachen sind noch unklar.
Voralpen: Drei Bergwanderer stürzen bei Tour in den Tod
Welt

Zwei Tote, ein Verletzter bei Lawinenabgängen in den Alpen

Am Wochenende haben sich in Österreich und Schweiz Lawinen gelöst - drei Wintersportler wurden mitgerissen. Für zwei kam jede Hilfe zu spät.
Zwei Tote, ein Verletzter bei Lawinenabgängen in den Alpen

Neue Klimadaten

Alarm in den Alpen: Permafrost lässt Berge bröseln - Katastrophale Felsstürze und Muren drohen

Aktuelle Messungen zeigen: Der Klimawandel heizt die Alpen auf und der Permafrost taut. So werden Berge instabil - mit unübersehbaren Folgen.
Alarm in den Alpen: Permafrost lässt Berge bröseln - Katastrophale Felsstürze und Muren drohen

Auto rauscht Alm herunter

Österreich: Deutsches Rentner-Ehepaar fährt mit Auto in Almabtrieb - Sechs Personen zum Teil schwer verletzt
Ein deutsches Rentner-Ehepaar stürzt mit dem Auto in Tirol einen Abhang hinunter. Vier Menschen werden schwer verletzt, eine Person von einer Kuh …
Österreich: Deutsches Rentner-Ehepaar fährt mit Auto in Almabtrieb - Sechs Personen zum Teil schwer verletzt

Von Unwetter überrascht

Blitz trifft 35-Jährigen Bergsteiger aus Konstanz am Kopf

Bei Gewittern sollte man sich besser nicht im Freien aufhalten. Manchmal kommen Blitz und Donner aber völlig unvorhergesehen. Das mussten zwei deutsche Bergsteiger auf bedrohliche Weise lernen.
Blitz trifft 35-Jährigen Bergsteiger aus Konstanz am Kopf