BREAKING NEWS

Stromausfall in Krefeld: Etliche Haushalte bis Samstagmorgen ohne Elektrizität

Stromausfall in Krefeld: Etliche Haushalte bis Samstagmorgen ohne Elektrizität

Bucheim: Auto in Flammen – Feuerwehrmann zufällig vor Ort

Bucheim: Auto in Flammen – Feuerwehrmann zufällig vor Ort
Kalk
Kinder werfen Steine auf die Autobahn – neun Autos beschädigt
Kinder werfen Steine auf die Autobahn – neun Autos beschädigt
Mülheim
Köln-Buchheim: Bombe ist entschärft – Straßensperrungen werden aufgehoben
Köln-Buchheim: Bombe ist entschärft – Straßensperrungen werden aufgehoben
Mülheim
Köln: 14-Jähriger greift Mitschüler mit Messer an
Köln: 14-Jähriger greift Mitschüler mit Messer an
Köln

Landtagswahl: Die Ergebnisse im Wahlkreis 19 Köln VII

Landtagswahl in NRW: Wie hat Köln gewählt? 24RHEIN zeigt die Ergebnisse aus dem Wahlkreis 19 Köln VII im Überblick.
Landtagswahl: Die Ergebnisse im Wahlkreis 19 Köln VII
Köln

Betrug bei Corona-Soforthilfe: Razzia in Köln und Leverkusen

In Köln und Leverkusen hat die Polizei Durchsuchungen durchgeführt. Sechs Beschuldigte sollen bei der Corona-Soforthilfe und in Corona-Testzentren betrogen haben.
Betrug bei Corona-Soforthilfe: Razzia in Köln und Leverkusen

Direktkandidat, Wahlbeteiligung, Zweistimme

Bundestagswahl: Ergebnis im Wahlkreis Leverkusen - Köln IV – Lauterbach gewinnt

Wie lautet das Ergebnis der Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis (101) Leverkusen - Köln IV? Karl Lauterbach gewinnt das Direktmandat. Der Überblick.
Bundestagswahl: Ergebnis im Wahlkreis Leverkusen - Köln IV – Lauterbach gewinnt

Besitzerin war eingeschlafen

Hund Jimmy verfängt sich in Stadtbahn-Tür – Mann rettet ihm das Leben und wird schwer verletzt
Während seine Besitzerin in der KVB-Linie 13 in Köln schlief, büxte Hund Jimmy aus. Doch seine Leine verfing sich in einer Tür. Ein Mann eilte ihm zu …
Hund Jimmy verfängt sich in Stadtbahn-Tür – Mann rettet ihm das Leben und wird schwer verletzt

33-Jähriger sitzt in U-Haft

Köln: Mann schießt mit Armbrust – Opfer lebensgefährlich verletzt

In Köln Buchheim wurde ein 26-Jähriger lebensgefährlich verletzt. Ein 33-Jähriger schoss mit einer Armbrust auf ihn. Danach stellte sich der Tatverdächtige selbst.
Köln: Mann schießt mit Armbrust – Opfer lebensgefährlich verletzt