Ski alpin: DSV-Fahrer erleben nächsten Rückschlag, zwei Schweizer jubeln in Kitzbühel

Ski alpin: DSV-Fahrer erleben nächsten Rückschlag, zwei Schweizer jubeln in Kitzbühel

Ski alpin: DSV-Fahrer erleben nächsten Rückschlag, zwei Schweizer jubeln in Kitzbühel
Ski alpin in Kitzbühel: Deutsche Herren überzeugen, Österreicher siegt im Super-G
Sportmix
Ski alpin in Kitzbühel: Deutsche Herren überzeugen, Österreicher siegt im Super-G
Ski alpin in Kitzbühel: Deutsche Herren überzeugen, Österreicher siegt im Super-G
Ski alpin: Wengen-Rennen von Kitzbühel nach Flachau verlegt
Sportmix
Ski alpin: Wengen-Rennen von Kitzbühel nach Flachau verlegt
Ski alpin: Wengen-Rennen von Kitzbühel nach Flachau verlegt
Ski alpin: Klassiker in Wengen abgesagt, Kitzbühel übernimmt
Sportmix
Ski alpin: Klassiker in Wengen abgesagt, Kitzbühel übernimmt
Ski alpin: Klassiker in Wengen abgesagt, Kitzbühel übernimmt
Sportmix

Ski alpin: Josef „Pepi“ Ferstl nach Trainings-Sturz in Kitzbühel mit Hubschrauber abtransportiert

Josef „Pepi“ Ferstl stürzte beim Abfahrtstraining zum Hahnenkammrennen in Kitzbühel am 19. Januar und musste anschließend mit dem Rettungshelikopter abtransportiert werden. Kurz nach seinem Sturz gab es bereits Entwarnung.
Ski alpin: Josef „Pepi“ Ferstl nach Trainings-Sturz in Kitzbühel mit Hubschrauber abtransportiert