Eignungstests für ältere Fahrer führen zu weniger Unfällen

Eignungstests für ältere Fahrer führen zu weniger Unfällen

Eignungstests für ältere Fahrer führen zu weniger Unfällen
Politik
Wachsende Spannungen mit China und Nordkorea: Japan sieht „Wendepunkt der Geschichte“ und rüstet auf
Wachsende Spannungen mit China und Nordkorea: Japan sieht „Wendepunkt der Geschichte“ und rüstet auf
Tote und Verkehrschaos durch Kälte in Nordostasien
Welt
Tote und Verkehrschaos durch Kälte in Nordostasien
Tote und Verkehrschaos durch Kälte in Nordostasien
Welt
Japan: „Teufelsnacht“ mit gigantischen Fackeln
Japan: „Teufelsnacht“ mit gigantischen Fackeln
Welt

Cooler Strom: Japaner versuchen Energiegewinnung aus Schnee

Bislang sind große Schneemassen im Norden Japans eher lästig - und ihre Beseitigung teuer. Im Aomori will sie ihn in Zukunft aber „gut gebrauchen“: für Mensch und Umwelt.
Cooler Strom: Japaner versuchen Energiegewinnung aus Schnee
Welt

Japanisches Mädchen spielt U-Bahn-Fahrerin - Züge verspätet

Japans Bahnen sind für ihre Pünktlichkeit bekannt. Doch in der Stadt Kobe schlüpft ein Kind in den Führerstand und wirbelt den Fahrplan durcheinander.
Japanisches Mädchen spielt U-Bahn-Fahrerin - Züge verspätet

Neujahrsauktion

Thunfisch in Tokio erzielt 259.000 Euro

Rentables Geschäft: In Japans Hauptstadt kommt Thunfisch mitunter für mehrere Hunterttausend Euro unter den sprichwörtlichen Hammer. Dabei geht es …
Thunfisch in Tokio erzielt 259.000 Euro

Gefährlicher Neujahrsbrauch

Wieder Unfälle mit Reisklößen in Japan
Jeder Japaner kennt die Gefahr, doch kaum einer will zu Neujahr auf sie verzichten: O-Mochi sind klebrige Klöße aus gestampftem Reis - mit der …
Wieder Unfälle mit Reisklößen in Japan

Wetter

Tote bei schweren Schneefällen in Japan

Japan erlebt einen Wintereinbruch mit teils rekordhohen Schneemassen. Dabei sind bisher mindestens acht Menschen gestorben.
Tote bei schweren Schneefällen in Japan

Essen & Trinken

Japanisch Kochen: Kulinarisches aus der „Hölle“

„Onsen“ stehen in Japan für körperliche Entspannung. In Teilen der Insel werden die heißen Naturquellen aber auch fürs Kochen genutzt - ohne Strom und Gas. Das reicht zuweilen für drei Michelin-Sterne.
Japanisch Kochen: Kulinarisches aus der „Hölle“

Fahrgast-Sicherheit

Lauschender Bahnhofsautomat in Japan für Schwerhörige

„Pipon pipon“: Tokio geht neue Wege um die Sicherheit von schwerhörigen Fahrgästen zu erhöhen. Ein Automat ahmt nicht nur die Bahnsteigdurchsagen und Zuggeräusche nach, er spielt auch Videos in Gebärdensprache ab.
Lauschender Bahnhofsautomat in Japan für Schwerhörige